Was bedeutet 17tkm?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hallole zusammen

kann den keiner hier ernsthaft antworten wenn schon ein Junger Mensch der wohl wenig ahnung von der materie hat eine Frage stellt dann hat er auch Anspruch auf eine ernstgemeinte Antwort.. Vorher war der Moptor in einem motorrad und das hat die laufleistung von den genannten 17 000 km bis es der jetzige Händler oder besitzer erwórben hat . Das eine lima Lichtmaschine der Stromerzeuger des Motorrades dabei ist ist schonmal gut und wichtig.. ich würde versuchen das Bike kompeltt zu kaufen weil die Elektrik durchaus noch hilfreich und verwendbar ist . Allerdings würde ich mit dafür einen KFZ Elektriker oder Mechatroniker aus dem Freundeskreis besorgen der dir erklärt wie das funktioniert. Berufsschulen sind bei solchen Projekten auch gute Ansprechpartner den die können sowas im Unterricht durchaus behandeln.. und Nutzen.. Viele der Lehrer erklären sich soweit die was taugen auch bereit da etwas mehr zeit zu investieren.. einfach mal fragen kostet nichts.. in meiner berufsschulzeit haben wir sogar mehrer dieser teile im unterrricht gefertigt diemetalle haben den rahmen gebaut die schweißer dern zusammengesetzt und die mechaniker dann den rest mit den KFZ elektrikern zum laufen gebracht .. wir sind dann gegen eine andere Berufsschule Rennen gefahren.. hat riesen spass gemacht und alle haben was dabei gelernt ist allerdings über dreissig jahre her ...Joachim

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tja, solche Einheiten verstehen Mathematiker, Physiker und andere Techniker nur bedingt. Wenn sich Leute in der banalen Umwelt eigene Einheiten erfinden, dann braucht man sich nicht zu wundern, wenn es andere gibt, die es nicht verstehen. Im Geschäftsleben sollte man die genormten Größen (also SI-Einheiten) verwenden. Der Gebrauch von selbst erfundenen Einheiten kann als Betrugsversuch ausgelegt werden. Die tkm haben sich in Anzeigen eingebürgert, sind aber schlechter Stil. Die Auslegung als Tonnen x km wäre für den technisch gebildeten Menschen nahe liegend. Hier steht das t wohl banal für den Faktor 1000. Richtiger wäre Mm, und das verstehen dann die Techniker aber nicht die Kaufleute. ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du das nicht weisst was da steht lass es blos sein mit dem Gokart bauen.

Vielleicht bedeuten ja die 17tkm das MHD und Lima halt das der Motor aus Lima kommt!

Lass die Finger von deinem Projekt wenn du tkm und Lima nicht kennst.

Achso bevor du weiter Fragst PS bedeuten Pferdestärken, kein Scherz.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ManuelG
28.01.2013, 05:17

Als nächstes kommt dann die frage zu den rädern R10, 12 oder R13????? "Ich bauch doch nur 4 Räder"???? Das Gokart möchte ich gern sehen wenns zammgebastelt ist....grins. Bau ne seifenkiste, ist besser.

0

Stimmt, heißt 17000 km. Ist eigentlich nicht "offiziell", aber Mm für "Mega-Meter" checkt halt keiner, deshalb tkm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das der Motor 17000 Kilometer gelaufen ist und ja Licht Maschine

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

einfach 17.000 Kilometer ! Der Motor ist 17.000 Kilometer gelaufen !

Emmy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das bedeutet, dass das Ding 17.000 Kilometer gelaufen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das T steht für Tausend. (Tonnen??? lol)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

17 tausend kilometer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

17.000 kilometer. auch bekannt als 17.000.000 meter oder als 1.700.000.000 zentimeter...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kosy3
28.01.2013, 09:56

Wieso schreibst du denn ohne Rechtschreibfehler? Das tut der Fragesteller doch auch nicht.

0

Was möchtest Du wissen?