Was bedeutet " technische Abläufe wie Kühlung und Überführung auslagern" bei bestattungsinstituten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ganz einfach. Das ist ein Wohnzimmerbestatter. Wir arbeiten viel für solche Bestatter. Diese sind oft kleine Schreinereibetriebe, für die sich ein eigenes Trauerzentrum nicht lohnen würde.
Wir fahren für diese Bestatter, holen die Verstorbenen ab und überführen und kühlen sie.
Die hygienische Versorgung wird mal von uns und mal vom Bestatter gemacht.
Diese Form der Bestatter ist durchaus nicht schlecht. Er hat dadurch mehr Zeit, sich um Formalitäten, Hinterbliebene und Trauerfeier zu kümmern. Die verstorbenenumsorgung wird, z. B. bei uns, nur von Leuten gemacht, die es gelernt haben und nichts anderes machen.
Geh am besten zu ihm, schau ob du vertrauen zu ihm hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von askmenowde
27.03.2016, 15:37

okay vielen dank für die Informationen! Hatte mir dieses schon gedacht wollte aber nochmal nachfragen:-) Ich will den Bestatter nicht selbst in Anspruch nehmen sondern suche nach einem Praktikum/ ferienjobplatz und da war es mir wichtig zu wissen wie es dort ablaufen würde.

0
Kommentar von derbas
27.03.2016, 16:35

Okay für sowas eignen sich die Fahrdienste aber auch gut. Wir hatten auch schon öfters Praktikanten. Kannst auf jeden Fall viel lernen. Wo wohnst du denn?

0
Kommentar von askmenowde
28.03.2016, 10:54

ja das hatte ich mir auch gedacht. Ich wohne in der nahe von Bremen, Landkreis Oldenburg. Ich hatte bereits im vergangen Jahr ein Praktikum beim Bestatter unserer Stadt absolviert und dort gemerkt, dass dies genau das ist was ich später machen möchte. Und nun dachte ich mir wäre es vielleicht nochmal ganz gut, bevor ich im nächsten Jahr eine Ausbildung anfangen würde, ein freiwilliges Praktikum/ Ferienjob bei einem anderem Bestatter zu absolvieren um noch mal andere Betriebe kennenzulernen und Erfahrungen zu sammeln.

0

klar er hat selbst keinen Kühlraum ect sprich benutzt die Sachen von Kongurenz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das bedeutet wahrscheinlich, dass er Subunternehmer hat, die er dafür bezahlt und z.B. kein eigenes Kühlhaus hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wahrscheinlich hat er weder eigenes Fahrzeug noch Kühlzelle. Er kauft diese Leistungen selbst ein und kann deshalb sehr kostengünstig arbeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?