Was bedeutet SO+ und SO-

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ausgänge des Zählerimpulses sprich je höher Leistung um so mehr Pulse werden abgegeben

newcomer 27.08.2014, 10:03
@newcomer

Die S0-Schnittstelle (gesprochen S-Null-Schnittstelle) ist eine Hardware-Schnittstelle für die Übertragung von Messwerten in der Gebäudeautomatisierung. Die Definition der Schnittstelle erfolgt in der DIN 43864 (zurückgezogen) bzw. EN 62053-31. Diese Schnittstelle ist nicht zu verwechseln mit dem S0-Bus innerhalb einer ISDN-Installation.

Die Übertragung der Daten erfolgt mit Hilfe von gewichteten Impulsen, d. h. pro kWh oder m³ wird eine bestimmte Anzahl Impulse übertragen. Die Gewichtung ist vom verbauten Zählertyp abhängig. Die nachfolgenden DDC-GA-Einheiten kumulieren die Impulse und generieren anschließend einen darstellbaren Wert.

Die Schnittstelle wird in folgenden Messgeräten eingesetzt:

0

Was möchtest Du wissen?