Was bedeutet " Ihr Bausparvertrag wurde zur Zuteilung vorgemerkt"?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Du viel Geld hast.Wenn Ihn nicht benötigst würde mit Deinem Berater des vertrauens beraten ob ihn event erhöhst.

Wenn einen neuen abschließt bitte an alle darauf achten das meistens etwa 3-400€ Gebühren auf Euch zu kommen.

  1. Wer einen Bausparvertrag hat bekommt auch die Zulagen vom Staat nur einmal man bekommt die nicht doppelt nur weil man 2 Verträge hat. Hat man bei meiner Frau versucht zum Glück konnte ihn noch rechtzeitig kündigen.

3 bitte beachtet macht lieber einen 10000 Vetrag bei dem ihr auch ne faire Chance habt den anzusparen und erhöht den wenn ran seit und schließt keinen 50 oder 70000€ Vetrag ab. Die Ansparsumme sollte immer real zur monatlichen Rate sein.

z.B.70000€ Bausparverträge bringen nur dem Verkäufer was

Die genannten Summen sind nur Beispielzahlen!!!!!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sbrtommy
21.11.2012, 19:49

Das ist aber komisch weil ich den BSV erst seit 3 Jahren habe...

0

Was möchtest Du wissen?