Was bedeutet es ein Bild zu deuten?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

du musst es interpretieren. d. h. was hat sich der künstler überhaupt dabei gedacht, das bild zu malen, was soll es symbolisch dastellen...

26

das beste beispiel ist immernoch eine karikatur

0
9

vielen Dank Lisalein632 du hast mir sehr geholfen :)

0

Ein Bild zu deuten bedeutet soviel wie:

- sich zu Fragen, was der Maler eigentlich in seinem Bild darstellen wollte

( den Alltag, die Schönheit der Natur, die gesellschaftlichen Verhältnisse, Gegenstände)

- herauszubekommen was der Maler in oder mit seinem Bild ausdrücken wollte

(die Farben des Hebstes)

- sich Gedanken darüber zu machen, warum er dieses Bild gemalt haben könnte

- sich Gedanken darüber zu machen, in welcher Stimmung der Maler beim Malen gewesen sein könnte.

- etwas zu deuten heißt, sich etwas vorstellen zu können,  wie etwas  z.B. gewesen sein könnte

etwas zu deuten heißt, sich versuchen in etwas hineinzufühlen oder zu versuchen es nachzuempfinden.

zum Beispiel kann man auch das Verhalten anderer "deuten".

Jemand verhält sich so oder anders und ich deute (vermute) dahinter einen bestimmten Grund. ER hat das gemacht weil,  ...(aus dem oder einem anderen Grund)  / Sein Verhalten habe ich dann so gedeutet.

Hilft dir das?

Schau mal nach bei:

http://de.wikipedia.org/wiki/Deutung

Es wäre ratsam, dass du dich mit dem Begriff "Deutung - von deuten" auseinander setzt.

Um die Frage beantworten zu können, musst du genau wissen, was man unter deuten versteht.

Also Wörterbuch aufschlagen und nachlesen oder den Begriff im Internet googlen.

Was möchtest Du wissen?