Was bedeutet " Ernüchterung macht sich breit "?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ernüchterung ist das Abklingen bzw. Wenigerwerden einer gesteigerten Begeisterung. Die Mundwinkel gehen von oben (Lachen) sprichwörtlich nach unten (man spricht auch davon, dass jemand ein "langes Gesicht" macht).

Ähnliche Worte, die in der Bedeutung mit Ernüchterung benutzt werden, sind: Enttäuschung, gescheiterte Hoffnung, Frustration.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chahin97
14.11.2016, 20:41

Danke sehrr , 

1

Wenn du etwas tolles erwartest, es aber nun mit Gewissheit nicht eintritt, macht sich die Ernüchterung breit. Man erwartet nun nicht mehr so viel wie vorher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chahin97
14.11.2016, 20:35

Ok Danke sehr aber ganz kurz noch ... Heißt das auch wie Z.B negative Resultat oder so wie enttäuscht zu sagen ?

1

..du hast ein paar Fragen? Welche?  Ernüchterung: Wenn die Erwartungshaltung an der Realität scheitert. Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt auf den genauen Kontext an - es ist auf jeden Fall Ausdruck von Enttäuschung. 

Gruß, earnest


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?