Was bedeuten "Sonderndienste" auf meiner Handyrechnung?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das wird ein Abo sein oder In-App Käufe. Frag bei deinem Anbieter nach und lass am besten deine Karte direkt für Drittanbieter sperren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na, wieder ein neues Abzo-gg-Opfer???

Wenn du nach den bisherigen Hinweisen per Mail bei mobilcom gefragt hast, kennst du schon den Anbieter. Nennen wir sie einfach Net-Klo GmbH... Wenn du da anfragst, bekommst du den Dienstleister genannt. Schreibst du den Dienstleister an, sagt der, dass die Net-Klo GmBH alle Verbindungen gerichtsfest protokolliert. Du wirst hingehalten, um die 8 wöchige Widerspruchsfrist zu versäumen.

Lies das

http://www.gutefrage.net/frage/abwehr-unlauterer-drittanbieter-im-mobilfunk-wie-am-effektivsten#answer92626920

und vor allem such mal nach den Antispam ev. zum Thema Telefon-Mehrwertdienst-Betrug.

und erstatte ggf. Anzeige bei der Polizei. Nur wenn viele Geschädigte das tun, wird die zuständige Staatsanwaltschaft genügend öffentliches Interesse erkennen und irgendwann wird auch die Verbraucherminiterin das erkennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ruf bei Debitel an - ist vielleicht irgend ein Abo.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

abos oder erotik oder mms dinste

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?