Was bedeuten Doppelpunkte(:) in der Lautschrift?

2 Antworten

Nach Vokalen bedeutet ein Doppelpunkt, dass der Vokal lang gesprochen wird.

Ok danke

0

Und nach Konsonanten auch :) (Für Sprachen, die lange von kurzen Konsonanten unterschieden, wie z.B. Finnisch oder Italienisch - wo z.B. "ano" und "anno" sich im Konsonant unterscheiden, nicht im Vokal.)

1

Ein Beispiel wäre sehr angebracht.

Kuh [ku:]

1

Was möchtest Du wissen?