Was bedeuten Dissoziation und Figuration?

1 Antwort

Ohne den genauen Kontext zu kennen, bleibt etwas Unsicherheit.

Bei Picasso sind die Begriffe als Gegensatzpaar plausibel, denn der Kubismus zerlegt die Geschlossenheit der natürlichen Form in Ansichten aus verschiedenen Blickwinkeln und schiebt sie wieder zusammen. Auch die Anatomie, Plastizität und Raumillusion gehen verloren und weichen der Flächigkeit bis hin zum Muster und Ornamenthaften.

Dagegen stünde dann das "Figurative", das bei Kunsthistorikern als Gegenbegriff zum "Abstrakten" steht.

Er hat im Laufe seines Schaffens die Stile gewechselt und bewegte sich zwischen den beiden Polen.

Expressionismus und/ oder Kubismus (Picasso ) 🎨🖼?

Ich habe als Aufgabe, ein expressionistisches Bild zu zeichnen. Ich habe mich bereits über Merkmale (abstrakt-farbige Kontraste-ausdrucksvoll- Gegenteil Naturalismus ....) eingelesen. Etwas macht mich jedoch unsicher: Mir wurde gesagt, dass das Bild ,, weinende Frau" von Picasso typisch für den Expressionismus ist, jedoch steht bei Google Kubismus! Was sind die Unterschiede ? (Zum Kubismus weiss ich, dass es hauptsächlich geometrische Formen sind und auch sehr abstrakt ist) Auf was sollte ich achten, wenn ich das Bild zeichne?

Schönes Wochenende

...zur Frage

Picasso Anzahl Kubisitische Bilder

Hallo,

wie viele Bilder hat Picasso im kubistischen Stil gemalt und wie viele Bilder (nicht Werke) hat er insgesamt gemalt?

Danke


Stern garantiert

...zur Frage

Intensives träumen?

Hallo :)
Vorab ich hoffe meine Frage klingt nicht allzu komisch und ich stelle sie eigentlich nur um mehr Klarheit zu bekommen.

Also ich habe wirklich schon immer sehr intensiv geträumt.. aber in letzter Zeit passieren mir immer seltsamere Dinge in meinen träumen. Ich träume schon länger immer mal wieder von verstorbenen und fühle auch teilweise ihre Anwesenheit, am Anfang hat mich das verwundert aber das sehe ich mittlerweile mehr oder weniger als normal an und darum soll es auch gar nicht großartig gehen.. aber neben der Kommunikation mit dem jenseits, ist jetzt bei mir noch dazu gekommen, dass ich ab und an in die Zukunft Träume oder Träume auch wirklich genau das bedeuten, was ihre Traumdeutung sagt.

Vielleicht bin ich auch mittlerweile schon verrückt geworden oder bewerte das ganze über, aber 2 Dinge sind mir letztens passiert. Zum einen hatte ich einen Traum von einem Amoklauf den ich überlebt habe, die Traumdeutung eines solchen Traumes besagt, dass der träumende auch im echten leben gerade noch mal so von einer Sache davon kommt. 2 Tage später hatte ich fast einen Autounfall, der wirklich ganz knapp nicht zustande gekommen ist..
ich habe der Sache erstmal nicht allzu große Beachtung geschenkt, aber letzte Nacht habe ich geträumt, dass der Typ, den ich zur Zeit Date mich bescheißt und sich mit einer anderen trifft.. gerade eben habe ich ihn genau in dem gleichen Szenario wie ich es geträumt habe, zufällig in echt gesehen.
Also ehrlich vielleicht bin ich tatsächlich verrückt, aber vielleicht gibt es auch Leute, die schon Ähnliches erlebt haben, daher meine Frage, warum bin ich so, was hat das zu bedeuten und wie geht man damit um?
Und vielleicht auch noch weil es gerade passt.. was hat das zu bedeuten, dass ich mit dem Jenseits kommunizieren kann?

Ich weiß, ich habe alles nur kurz angerissen, aber um alle Dinge genau aufzuschreiben, würde das hier nicht ausreichen.

Ich möchte mich schonmal vorab bei jedem bedanken, der die Frage ernst nimmt und versucht mir Antwort zu geben! :))

...zur Frage

War Picasso's Guernica Kubismus oder Surrealismus?

...zur Frage

Wie heißt dieses Bild von Picasso (Googlesuche erfolglos)?

Im Anhang seht ihr ein Bild von Pablo Picasso welches mir sehr gut gefällt, jedoch weiß ich leider nicht wie es heißt. Ich habe es schon mit der Google Bildersuche versucht aber ohne Erfolg.

...zur Frage

Pablo Picasso Kubismus?

Weiss jemand was es mit pablo Picasso und dem Kubismus auf sich hat? o.O

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?