Was bedeuten diese Zeichen am Auto bzw. die Batterie??

 - (Computer, Technik, Technologie)  - (Computer, Technik, Technologie)

7 Antworten

Wenn du die Zündung an hast, ohne dass der Motor läuft, werden alle Verbraucher mit Strom versorgt, der Akku jedoch nicht aufgeladen.

Im Tacho wird daher angezeigt, dass die Batterie nicht geladen wird.

Sollte die Lampe bei laufendem Motor leuchten, deutet das auf eine defekte Lichtmaschine hin (die Batterie wird trotz laufendem Motor nicht geladen).

Ansonsten: Blick ins Handbuch. :)

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Batterie, Gurt, Öl, Motor, Handbremse und irgendwas mit dem Lenkrad. Sieht so aus, als wäre es der Selbsttest beim anmachen der Zündung. Steht aber alles in der Bedienungsanleitung.

Ich gehe beim Lenkrad nal von der Servolenkung aus.

1
@ChewbaccaAO

Jup, das klingt plausibel. Daran habe ich gar nicht gedacht.

1

Das ist alles ganz genau in der Bedienungsanleitung deines Autos beschrieben.

du hast nur Zündung laufen, der Christbaum ist an.

Mit Start müssten die Lämpchen erlöschen

sehe da ein Problem, das Steuer mit Ausrufezeichen

ist doch alles im Handbuch erklärt

Das Steuer mit Ausrufezeichen steht höchstwahrscheinlich für eine elektrische Servolenkung!

0

Handbuch!

Was möchtest Du wissen?