Was bedeuten diese Schriftzeichen und welche Sprache sind sie?

                       - (Sprache, japanisch, Schrift)

5 Antworten

Es sind chinesische Schriftzeichen, die auch im Japanischen verwendet werden. Man nennt sie im Chinesischen hanzi und im Japanischen Kanji.

Ich sehe 忍 und 愛.

忍 bedeutet im Japanischen 1) aushalten, ertragen, 2) verheimlichen, verstecken, spionieren. Zum Beispiel gibt es im Japanischen das Wort 忍者 (ninja). Es waren bezahlte Spione oder Mörder.

忍 kommt auch in dem Wort 忍耐 (nintai) vor. Das Wort bedeutet Geduld.

http://jisho.org/search/%E5%BF%8D

Das zweite Zeichen hat meines WIssens nur eine Bedeutung: Die Liebe 愛 (ai).

Wie die Zeichen im Chinesischen gelesen werden, weiß ich nicht.

Mit 忍 und 愛 kann man meines WIssens nach kein Wort bilden. Zumindest im Japanischen nicht.

0

Sie sind zwei chinesische Schriftzeichen in der traditionellen Version (Langzeichen), die in Japan noch heute verwendet wird. In China ist heute eine andere, vereinfachte Version (Kurzzeichen) in Gebrauch. In meinem großen japanischen Kanji-Lexikon stehen folgende Bedeutungen zu jedem einzelnen Schriftzeichen.

忍 (shinobu/nin): erdulden, ertragen, sich unterdrücken, grausam, unbarmherzig, js./eines Dings gedenken, sich verstecken, verheimlichen, spionieren

Dieses Schriftzeichen besteht aus zwei Teilen 刃 (Klinge) und 心 (Herz), sein ursprünglicher Sinn ist also „starkes (und elastisches)/hartes Herz“. Zwei der obenerwähnten Bedeutungen „erdulden“ und „grausam“, die etwas widersprüchlich vorkommen, wurden von diesem Sinn abgeleitet.

愛 (ai): lieben, Gnade erweisen, vertraut sein, hochschätzen, geizig

Im Japanischen kommen die Zusammensetzungen zweier Schriftzeichen „忍愛 (ninai)“ und „愛忍(ainin)“ ganz selten vor, entweder in den ältesten Literaturen oder als neue Erfindungen von den Jugendlichen. Das kann man vergessen. Im Chinesischen hingegen gibt es beide Kombinationen mit unterschiedlichen Bedeutungen.

忍爱 (rěn ài): die geheim zu haltende Liebe

http://www.chinesewords.org/dict/115653-922.html

Das Wort kommt z.B. in der Erläuterung zu Romeo und Julia vor.

爱忍 (ài rěn): liebevolle Einfühlung aus Mitleid

http://www.chinesewords.org/dict/197578-726.html?value=%E5%BF%8D%E6%84%9B

super! 忍爱 als wortverbindung kannte ich noch nicht. chinesisch ist eben eine reichhaltige sprache.

1

In dieser Zusammensetzung gibt es keine Bedeutung.

Das linke Zeichen wird im Chinesischen "ren"(3.Ton) gesprochen und heißt: "ertragen, erdulden", aber auch "hartherzig, gefühllos". Im Japanischen kommt es in der Bezeichnung für "Ninja" vor.

Das rechte Zeichen wird "ai" (4.Ton) gesprochen und heißt "Liebe".

Beide zusammen können als dialektische Antipoden betrachtet werden: einerseits "Gefühllosigkeit", andererseits "Liebe". So ähnlich wie "yin" und "yang".

Was möchtest Du wissen?