Was bedeuten diese Maße beim Pferd?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

das erste ist das stockmass

das zweite ist die rückenlänge

das dritte ist der umfang des rippenbogens

das vierte ist der röhrbeinumfang

es handelt sich hier um die wichtigsten "eckdaten" zur vorbeurteilung von pferden. diese vier masse sind für die beurteilung von rassestandards wichtig. es sind dort jeweils mindest- und/oder höchstmasse vorgeschrieben.

vorwiegend sind diese massangaben für die eintragung ins zuchtbuch von bedeutung. pferde, die diese ansprüche nicht erfüllen, werden nicht zugelassen.

auch für den reiter sind diese massangaben bedeutsam. sie verraten viel über statur und format des pferdes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ponyfliege
11.11.2016, 23:27

herzlichen dank für die auszeichnung!

schön, dass ich dir helfen konnte.

0

Was möchtest Du wissen?