Was bedeuten diese kirchlichen Zeichen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das erste Zeichen sind ein X und ein P ineinander geschrieben. Das sind griechische Buchstaben, auf deutsch CH und R, also die Abkürzung für Christus.

Das zweite ist ein M, das für Maria steht. Das Kreuz ist oben drauf, weil Maria mit Jesus unterm Kreuz mit gelitten hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maputo
04.06.2016, 17:22

Danke!

0

wiki sagt:

Das Christusmonogramm ΧΡ, oder ☧, auch Chi-Ro oder Konstantinisches Kreuz genannt, früher auch Christogramm, ist nach dem Kreuz und dem Fisch das am häufigsten verwendete Symbol für Jesus Christus. Es wird seit dem 2. Jahrhundert n. Chr. von Christen verwendet, um ihren Glauben an Jesus Christus darzustellen und um sich untereinander zu erkennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pope x Lines = Papst x Linie = Papst zieht Lines.

Mx = Max. = Maximum Church Power = Maximale Kirchenkraft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?