Was bedeuten diese Fremdwörter von der Buch: Die Welle?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

  • Militaristisch bedeutet, dass die Politik eines Landes von militärischen Wertevorstellungen wie Treue, unbedingtem Gehorsam und dem Recht des Stärkeren
  • Pilgerväter sind eigentlich die ersten Siedler in Neuengland. Im Buch wird das aber eher im Sinnbild von gesetzestreuen, bibelfürchtigen Eroberern gesehen.
  • Eine Kooperation ist ein anderes Wort für Zusammenarbeit.

Die "Pilgerväter", eine strenggläubige protestantische Sekte, waren unter den ersten Einwanderern in Amerika.

Die beiden Fremdwörter kannst du leicht im Duden nachschlagen.

Also ganz ehrlich gesagt kann man solche begriffe kurz bei Google eingeben. Oft kommt direkt als erstes eine erklärung von Wikipedia, sonst kann man aber auch auf der Seite duden.de nachsehen, wo zusätzlich noch dinge wie Wortstamm, Worttrennung u.s.w. angegeben sind.

Militaristisch ist das Adjektiv von Militarismus. Militarismus bedeutet, dass für den Staat und die Gesellschaft das Militär eine sehr große Bedeutung und Macht hat.


Pilgerväter: Als Pilgerväter (englisch Pilgrim Fathers oder
Pilgrims) werden die ersten englischen Siedler in Neuengland bezeichnet. Sie segelten 1620 auf der Mayflower über den Atlantik und gründeten die Kolonie Plymouth (Plymouth Colony) im heutigen Massachusetts.

Kooperation: Zusammenarbeit

Google can help you


Was möchtest Du wissen?