Was bedeuten diese Borderline Werte?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Woher ist dieser Borderline-Fragebögen?

Tests im Internet sind immer mit Vorsicht zu genießen. Sie geben zwar in gewisser Weise, ob eine Störung vorliegen könnte, sollten aber nicht all zu ernst genommen werden. Wenn tatsächlich der Verdacht auf eine psychische Störung besteht, sollte das mit einem Psychiater abgeklärt werden - der dann zwar möglicherweise auch einen oder mehrere Fragebögen ausfüllen lässt, die Ergebnisse aber mit dem Patienten auswertet und bespricht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie den im Internet gemacht hat, sollte sie das alles einfach vergessen und einen Termin bei einen Psychiater machen.
Wenn ihr Psychiater ihr das mitgeteilt hat, dann müsste er ihr eigentlich auch alles ausführlich erklärt haben... so was knallt man einem nicht einfach ohne Worte hin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dahika
17.06.2017, 12:28

Richtig. Tests sollten ausführlich besprochen werden.

0

Sie sollte denjenigen Fragen, der diese Bewertung abgeschlossen hat. Dieser Mensch kann die Werte erklären.

Wenn es niemanden gibt, der das erklären kann, kann sie diesen Test vergessen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wo hat die den gemacht und wie alt ist die?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Twihard2002
18.06.2017, 00:46

Du und dein alter immer... psychische Krankheiten können jedem treffen auch wenn Borderline erst ab 18 zu diagnostizieren ist

0

Was möchtest Du wissen?