Was bedeuten diese Abkürzungen? Abslouter Nerd!

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Xvid = Videoformat, genauer gesagt die freie Implementierung MPEG-4-Video-Codec

LD=Line Dubed bedeutet Linear aufgenommene Tonspur.Also von einem Rekorder oder Filmprojektor oder DVD Player abgenommen.

BDRip= Blu Ray Disc Rip

R5= "Region 5" DVDs, welche vor dem Erscheinen einer normalen DVD für Russland erscheinen. Der Grund ist / war der Versuch, die dort herrschende Piraterie durch frühe Kaufobjekte einzudämmen. Die Qualität unterscheidet sich wenn nur minimal zur Retail-DVD.

RC= Regional Code

....hoffe, das hilft dir weiter.....im Übrigen gibt's ja noch google.....

wenn du ein absoluter nerd wärst wüsstest du es oder hättest erstmal gegoogelt...

Was du meinst ist Noob, nicht Nerd.

XviD ist ein Videocodec, WTR meines Wissen die ReleaseGroup. Selbiges gilt für AOE. Die anderen Abkürzungen kannst du ganz leicht selbst rausfinden indem du sie bei Google eintippst.

Was möchtest Du wissen?