Was bedeuten die Zahlen der IP-Adresse?

1 Antwort

Nein, das hat mit Standorten / Städte / Länder nichts zu tun. Das sind IP Kreise. Alles hier zu erklären wäre zuviel, wen es interessiert, bei google IP Kreise class a eingeben.

Es gibt 3, Class A, Class B und Class C Netze. IP v4 Adressen werden langsam knapp und das verhält sich so. Jeder Provider (T-Online, Arcor etc) bekommt mehrere IP Bereiche zugewiesen, woraus ihr / der Router die IP bei fast jeder neuen Einwahl ins Internet automatisch zugewiesen bekommt. Somit ist bekannt, welcher Provider welche IP Kreise bekommen hat. Daher ist anhand der IP auch der Provider festzustellen. Und der Provider kann dann zu der IP die Namen / Daten liefern, weil die Server mitloggen, wer sich wann einloggt. Aber nicht für jeden, z.B. bei einer Anzeige von dem Staatsanwalt. Dem müssen die die Daten raus rücken.

Beispiel für einen IP Kreis:

192.168.5.0/24. Das /24 bedeutet eine Subnetmask 255.255.255.0, das sind 253 Rechner pro Netz (Das wäre ein Class C Netz). Das Netz ist da 192.168.5, die 0 ist das Netz. Die 1 am Ende immer das Gateway, sollte es sein. Die 255 ist die sogenannte Broadcast Adresse über die sich die Netzwerkgeräte unterhalten, 1 und 255 dann nie verwenden. Also kann man von 2 bis 254 für die Rechner verwenden. Die 192.168.5. ist der IP Kreis, hierbei muss nur immer die letzte Zahl bei jedem Rechner unterschiedlich sein.

Der eine hat die 192.168.5.2, der andere 192.168.5.3 und so weiter.

Wäre es folgendes Netz: 192.168.5.0/26, dann sind es 60 Rechner pro Netz ( /26 ), man kann damit ein großes Netz mit 254 Rechnern in 4 kleinere mit je 60 Rechner aufteilen (weil eins ist ja immer das Gateway und das andere die Broadcast. Die Subnetmask wäre 255.255.255.192, damit teilt man das Netz. Beispiel:

192.168.5.0/26, dann ist 192.168.5.0 das Netz bis 192.168.5.63, 63 ist da die Broadcast, für die Rechner bleiben 2-62, 1 Gateway, 63 Broadcast. Subnetmask 255.255.255.192

Das nächste wäre: 192.168.5.64/26, dann ist 192.168.5.64 das Netz bis 127. 65 am Ende ist das Gateway und 127 die Broadcast Adresse. für die Rechner bleiben 66 bis 126. Subnetmask 255.255.255.192 (die bleibt bei diesem in 4 Teile geteilten Netz)

Das ist ein umfangreiches Thema. Ich hoffe die kleinen Beispiele waren verständlich. Mal googeln und über Netzwerke lesen wer mehr erfahren möchte.

Was möchtest Du wissen?