Was bedeuten die Zahlen bei der Angabe von Bibelstellen?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo stern29621,

Johannes 6,12 bedeutet: Johannes (Evangelium nach Johannes) Kapitel 6, Vers 12.

Man zitiert Bibelstellen durch Angabe von:

  • Bibelbuch
  • Kapitel
  • Vers(e)

Ausführlich und mit Beispielen kannst Du alles nachschlagen bei Wikipedia Link

http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Wie_zitiert_man_Bibelstellen

Für die Abkürzungen der einzelnen Bibelbücher gebe ich Dir den separaten Link gleich anschließend im Kommentar.

Wenn Du nun schon mit dem nötigen Wissen ausgestattet bist, lies doch mal gleich die Verse aus Ps 1,1-3 .

Bibelstellen werden nach dem Muster "Buch", "Kapitel", "Vers" angegeben.

Dementsprechend handelt es sich um das Buch Johannes, Kapitel 6, Vers 12.

Gemeint ist dieser Vers: http://www.bibleserver.com/text/SLT/Johannes6

Manchmal heißt es auch z.B. Matthäus 7,12a. Der Buchstabe "a" bedeutet, dass der erste Teil des Verses gemeint ist ("b" der zweite Teil usw.). In diesem Fall wäre es der Vers: "Alles nun, was ihr wollt, daß die Leute euch tun sollen, das tut auch ihr ihnen ebenso."

Es handelt sich dabei um die Kapitel und Verse der einzelnen Schriften. Diese Einteilung gibt es im Original nicht, sie wurde erst viel später nachträglich vorgenommen. Sie ist nützlich zur Orientierung, kann aber auch genauso gut verwirren. Wie willkürlich sie teilweise ist, sieht man z. B. daran, dass in der Genesis plötzlich das zweite Kapitel anfängt als die erste Geschichte, der Schöpfungsbericht, nicht mal zu Ende ist.

Was möchtest Du wissen?