Was bedeuten die Zahlen auf meinem Schmuck?

6 Antworten

18 K dürfte für 18 Karat stehen - 750 bedeutet von 1000 Metallteilchen sind 750 aus Gold der Rest sind gemischte Metalle. 750 er Gold ist sehr weich, für Ringe nicht gut geeignet, da sie sehr schnell verbiegen. Wer an Designmodeschmuck in höchster Qualität interessiert ist, kann sich gerne bei mir melden. Biete Pierre Lang Schmuck an, der Schmuck ist eine Kombination von edlen Materialien, exclusivem Design, zu 80 % in kustvoller Handarbeit nach dem Echtschmuckverfahren hergestellt, und garantiert nickelallergenfrei. Also, wer noch auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk ist, ich berate Sie gerne ...

Ich werfe hier mal ein dass nur weil 18K und 750 draufsteht nicht unbedingt auch 18Karätiges Gold drin ist! Die Stempel werden nämlich von Betrügern auch mal gerne nachgemacht! gerade weil das Band praktisch 2mal gekennzeichnet ist, was normalerweise nicht üblich ist, müsstest du es um sicher zugehen erst einmal vom Fachmann prüfen lassen (Das ist generell Kostenlos!) Falls du es verpfänden willst wird der Pfandleiher das Band aber auch erstmal prüfen müssen...

Der Feingehalt ist der Masse-Gehalt des höchstwertigen Edelmetalls eines Schmuckstücks, Geräts oder einer Münze. Er wird in Promille, also in 1000 Teilen des Gesamtgewichts, angegeben. Vor 1888 waren andere Maße wie das Lot oder das Karat gebräuchlich. Die zahlenmäßige Angabe des Feingehaltes wird gestempelt. Eine Gravur oder auch per Laser eingebrachte Angabe des Feingehalts in die Oberfläche ist nicht zulässig. Nach deutschem Recht kann Schmuck in jedem Feingehalt produziert, mit einer Gehaltsangabe versehen und verkauft werden. So wäre auch ein Schmuckstück aus 825-er oder 635-er Gold denkbar.

http://de.wikipedia.org/wiki/Feingehalt

Keine Gravur, kein Laser. Was dann? Nur Stempel?

0

Wegen der Weichheit und Kosten von Gold, Schmuck Entscheidungsträger begann Mischung Legierungen mit reinem Gold Erhöhung der Lebensdauer und Senkung der Kosten. Today, a consumer may purchase something that is 22K (92% pure), 20K (83% pure), 18K (75% pure), 14K (58% pure), 10K (42% pure), or 9K (38% pure). Heute, Verbraucher kaufen kann etwas, das 22K (92% rein), 20K (83% rein), 18K (75% rein), 14K (58% rein), 10K (42% rein), oder 9K (38% reinem ). In each instance the number before the K indicates the number of parts of pure gold karats that has been mixed with an alloy. In jedem Fall die Zahl vor dem K gibt die Anzahl der Teile von reinem Gold Karat wurde, gemischt mit einer Legierung.

  • In Deinem Fall sind es 750 von 1000 Teilen Reingold

Was möchtest Du wissen?