Was bedeuten die Zahlen auf dem Ablesegerät / Heizkostenverteiler von Delta - t?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei Ihnen ist wurden Heizkostenverteiler des Herstellers Qundis eingebaut die mit dem Logo des Messdienstleisters versehen wurden. Der Wert mit dem Zeichen "M" stellt den Verbrauch bis zum 31.08 (Abrechnungsstichtag) dar. Der C Wert ist ein Kontrollwert, der Wert 3.1. sagt aus, auf welchen Algorithmus das Gerät programmiert ist. Schauen Sie doch mal auf der Seite des Herstellers und laden Sie sich das Datenblatt herunter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AndreasEhretSV
25.09.2016, 08:58

p.s. Der Wert 0000 zeigt an, was vom 31.08 bis heute verbraucht wurde. Für Sie sind also der Wert "M" und der reine Zahlenwert ohne Vorzeichen interessant.

1
Kommentar von TOMBO68
25.09.2016, 15:48

Das hilft mir weiter. Vielen Dank.

0

was zeigt mir den jetzt den Verbrauch an?

So weit ich weiß, gar nichts. Der tatsächliche Verbrauch ergibt sich aus den an allen Heizkörpern(also auch in den Wohnungen Deiner Mitmieter) "gemessenen" Einheiten (= 100 %). Sind in Deiner Wohnung z.B. 5 % der gesamten verbrauchten Einheiten abgelesen worden, hättest Du 5 % Anteil am Gesamtverbrauch....vereinfacht ausgedrückt. Du kannst also ohne die Werte all der anderen Ablesegeräte keine verlässlichen Rückschlüsse auf Deinen Verbrauch ziehen. Wobei die Abrechnung m.W. nur zu 50 % auf diesen Daten, die anderen 50 % auf anteiliger Wohnfläche beruhen müssen/sollten......


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TOMBO68
24.09.2016, 20:20

ok und was bedeuten die einzelnen Daten auf dem Heizkostenverteiler, wie ich im Beispiel angegeben habe?

0

Was möchtest Du wissen?