Was bedeuten die Schlange und das Buch, welches zur Justitiastatue gehören?

 - (Gerechtigkeit, justitia)

1 Antwort

Die Schlange, die sich auf verschiedenen Darstellungen zu Justitias Füßen windet, spielt mit ihrer Doppelzüngigkeit auf Satan, Gift und Irrtum gleichermaßen an wie auf die entgegen gesetzten Eigenschaften Klarheit, Heilung und Erkenntnis. Justitias Fuß auf dem Reptil indiziert zweierlei: Zum einen den Bezug des Himmlischen zum Irdischen, Vergänglichen und Bösen, zum anderen aber auch den endgültigen Sieg des Guten über die negativen Einflüsse - ganz wie der Erzengel Michael mit dem Flammenschwert über den höllischen Drachen triumphiert.

Traumdeutung: Schlange beißt unseren Hund

Hatte einen ziemlich aufwühlenden Traum, in dem eine gelblich-grüne Schlange unseren Beagle beißt.

Ich bin in unserem Garten und sehe aus einer offenen Betonröhre, die im Gras liegt, den Schwanz einer Schlange. Lisa, unser Beagle, steckt ihren Kopf in die Röhre und ich denke noch, komm da weg, da ist eine Schlange drin (und die Röhre scheint viel zu eng für beide).

Dann klettert der Hund immer weiter rein und plötzlich sehe ich den Kopf der Schlange und wie sie Lisa beißt, erst einmal, dann nochmal. Ich rufe nach meiner Schwester und meiner Mutter (denen der Hund gehört) und trete ängstlich gegen den Schwanz der Schlange, weil ich will, dass sie den Hund loslässt (fürchte mich aber davor, selbst gebissen zu werden).

Dann wache ich auf mit klopfendem Herzen und ungutem Gefühl im Bauch. Was hat das bloß zu bedeuten? Danke für Eure Hinweise, Charlotte!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?