Was bedeuten die Prozente auf der Verpackung von Fleisch?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Auch Filet hat einen geringen Fettanteil. Und wenn es mariniert ist, obwohl man das bei Filet ja eigentlich nicht tut, kommen halt noch Gewürze etc. dazu. Und Rinderfilet wird sicher kein Schweinefleisch enthalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Salzprinzessin
02.02.2016, 13:13

Aber der Fettanteil gehört zum Fleisch ..... Und die Sorte - also Rind, Schwein, Kalb, Lamm - steht ja auf jeden Fall mit drauf.

0

Bei den Zutaten steht eben der kompette Inhalt. Das Fleisch besteht also aus 90% Fleisch und auch aus dem dem und dem. Pures Fleisch wäre wohl nicht so lecker, versteht sich ja

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

10% sind in Deinem Fall dann halt kein Fleisch, sondern zum Beispiel die Marinade ( also Öl und Gewürze ). Ganz einfach eigentlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

10% Wasser, Gewürze, eventuell Knochen. Warum sollte auch in Rinderfilet Schwein drin sein? Und wenn es ein Filet ist und kein Hack, wie soll denn dann das Schwein in das Fleisch kommen? ^^ Rangetackert wird es wohl kaum ^^

90% ist der reine Fleischanteil

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Genau so ist es. 10% Gewürze

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Richtig. 90% sind der pure Fleischanteil. Bei Hackfleisch gibt es oft "halb und halb" wo jeweils 50% einer Sorte verarbeitet sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gerade gestern im Fernsehen gesehen: Die Tricks der Lebensmittel-Industrie

In das Fleisch wird Wasser und Gewürz gespritzt um das Gewicht zu erhöhen und um minderwertigeres Fleisch besser schmecken zu lassen!

Leider legal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?