Was bedeuten die Fachbegriffe "bit" und "octet"?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mir sagt das nur etwas in Zusammenhang mit der Farbtiefe. DSLRs (und auch andere Digitalkameras) koennen normalerweise 2, manchmal auch 3 verschiedene Dateien abspeichern:

Das JPG kennt jeder und kann auch von allen Rechnern angezeigt werden. Das hat grundsaetzlich nur eine Farbtiefe von 8Bit (pro Farbkanal) 8 Bit Farbtiefe bedeuten nur maximal 256 Abstufungen pro Farbkanal

Das RAW ist bei den meisten Kameraherstellern verschieden und kann nur mit besseren und oft speziellen Programmen angezeigt (und bearbeitet) werden. Es speichert die Fotos in 10, 12, 14 oder auch 16Bit Farbtiefe ab. Dadurch entstehen bei der Nachbearbeitung (z.B. Tonwertspreizung) keine Tonwertabrisse und man hat bei der Bildbearbeitung sehr viel mehr Spielraum. Die RAW-Datei eines Fotos ist sehr viel groeßer als eine JPG-Datei!

Einige Kameras koennen auch TIFFs abspeichern. Die sind auch aehnlich groß wie die RAW-Dateien, koennen auch die deutlich hoehere Farbtiefe bieten und werden auch von allen Rechnern erkannt und "gelesen". Sie sind aber nicht ganz so universell bei der Bearbeitung. 

Kommentar von XoRaXDesignz
11.08.2016, 11:10

Sehr gute Antwort. Vielen Dank dafür 😀

0
Kommentar von TanteTheresa
11.08.2016, 12:39

Dankeschön :)

0

Guten Tag,

Das Bit ist eine Zahl aus 1 oder 0. Wenn du nun 8 Zahlen hast ist das ein Octet. z.B. 10101101 was die Zahl "173" darstellt. Ein Octet besteht sogesehen  aus 8Bits und stellt ein Byte da.

Eine IP z.B. besteht aus 4 Octetten. z.B. 192.168.178.5 Diese Zahlen müssen in Binär umgewandelt werden also : 11000000.10101000.10110010.00000101

Aber welcher Zusammenhang das mit einer DSLR zu tun hat kann ich dir leider nicht sagen.

Bit bedeutet die kleinste digitale Einheit: ja oder nein, bzw. 1 oder 0. Ein Oktett ist eine Zusammenfügung von 8 Bit und wird dann auch Byte genannt.

Deine Abkürzung zu dechiffrieren, hatte ich keine Lust. Daher bleibe ich Dir den zweiten Teil der Antwort schuldig.

Kommentar von TanteTheresa
11.08.2016, 09:47

DSRL = eine digitale Spiegelreflexkamera :) Inwiefern spielen dort das Bit und Octet eine Rolle bei der Entstehung eines digitalen Bildes?

0

das ist doch sicherlich zu ergoogeln

Kommentar von TanteTheresa
11.08.2016, 09:44

Falls du keine Ahnung hast, dann lass es komplett bleiben ;)

0

Was möchtest Du wissen?