Was bedeuten Angaben wie 1,6L bei Autos? Was ist besser je höher der Wert oder je niedriger?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Das ist der Hubraum vom Motor. Der 1,7L hat halt mehr Brennraum. Über vor und Nachteile kann man wenig Sagen. Für Leistungsstarke Motoren brauch man mehr Hubraum, aber bei 0,1 L unterschied, kommt es auf die Technik an. In 4 Jahren wurde viel entwickelt und verändert.

Das ist nur die Hubraum Zahl, 1.7 bedeutet 1,7Liter Hubraum. Je größer die Zahl(der Hubraum) desto größer ist der Motor und seine Leistung. 

Wie die andern ja schon ausreichend erklärt haben, besagt diese Angabe wie groß der Hubraum ist, also die Größe des Brennraums, in der der Sprit verbrennt.

Eigentlich bedeutet mehr Hubraum (= mehr Raum, wo Spirt verbrennt) auch mehr Drehmoment, mehr Leistung, aber auch höheren Verbrauch. Doch nur eigentlich, da man mit Turboaufladung oder höherer Verdichtung oder besserer Verbrennung mehr Leistung auch aus geringem Hubraum ziehen kann. 

Willst du Leistung, nimmt man für gewöhnlich mehr Hubraum (deswegen haben Sportwagen auch so große Motoren). Willst du eher Sprit sparen, nimmst du eher kleinen Hubraum.

Es gibt also kein besser oder schlechter, was den Hubraum anbelangt. Das kommt darauf an, was du grade benötigst.

Bei 0,1 L Unterschied macht das aber den Kohl überhaupt nicht fett, da dieser Unterschied viel zu gering ist und der technische Fortschritt zu groß. Ergo kannst du also diese Angabe, bei der Bewertung der Autos außen vor lassen.

Ich möchte beides. Sprit sparen bei hoher Leistung. Damit ist der 2014er klar besser, wenn ich mich nach deinen Angaben und der sich daraus schließenden Logik orientiere.

0
@Kugelwunder85

,,Sprit sparen bei hoher Leistung."

Das ist leider ein unvereinbarer Gegensatz, den die Autowelt trotz Downsizings, FSI, immer höheren Einspritzdrücken leider nicht ganz realisieren kann. Es ist zwar möglich darauf hin zu arbeiten. Aber voll und ganz wird man das nicht erreichen können. (Zumindest nicht mit heutiger Technik)


1
@Vando

Wenn du weniger Verbrauch willst kauf dir ein leichtes Auto... Das wird bei gleicher Leistung wie dein Meriva schneller beschleunigen und weniger Sprit verbrauchen

0

1,6l beschreibt den Hubraum des Motors. Sprich, die Größe der Zylinder, in denen die Kolben sich bewegen.

Eine alte Weisheit besagt, "es gibt nichts wichtigeres als Hubraum, außer noch mehr Hubraum."

Hat ein Auto viel Hubraum und wenig ps, kannst du davon ausgehen, dass der Motor lange halten wird. Da die Hersteller alle auf wegwerfautos aus sind, findest du immer häufiger kleine Motoren mit viel ps ( 2,0l mit 240ps). Das sorgt meist für Leistung im hohen drehzahlbereich und der Verschleiß ist deutlich höher als zum Beispiel bei einem 3,0l mit 184ps.

2,0l mit 75 Ps bester Motor, zu finden im MB 190 D

1

Unkaputtbar :D die alten Benz!

1

Beste Hubraum-Antwort ever

0

Für die Haltbarkeit zählt in erster Linie, wie gut der Motor ausgelegt wurde, nicht der Hubraum.

0

Das ist der Hubraum, 0.1l machen keinen nennenswerten Unterschied. Bei Den Autos von früher siehst du 3l Maschine aber "nur" 180PS, heute 1l Maschine mit 125PS, das hubraum/PS-Verhältnis ist heutzutage ganz anders.

Hubraum des Motors. Und es gibt da so einen alten Spruch "Hubraum ist durch nichts zu ersetzen außer durch noch mehr Hubraum".

Die Angabe in "L" gibt lediglich den Hubraum des Motors an. Was nicht unbedingt viel zu sagen hat.

Das ist der Hubraum des Motors.1,6L bedeutet 1,6 Liter bzw. 1600 Kubikzentimeter.  LG  gadus

Was möchtest Du wissen?