was bedeuten 9, 81 n/kg?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

9,81 N/kg ist die Feldstärke des Gravitationsfeldes auf der Erdoberfläche. Die Gravitationsfeldstärke gibt an, wie stark ein Körper der Masse m auf das Gravitationsfeld reagiert.

In diesem Fall ist es also so, dass das Gravitationsfeld einen Körper mit einer Kraft von 9,81 N pro Kilogramm Masse entlang der Feldlinien drückt, im Fall der Erde also nach unten richtung Erdmittelpunkt drückt. (Gravitationsfelder stehen entlang der Feldlinien unter Druckspannung).

Um nun die Beschleunigung des Körpers auszurechnen, nimmt man F = m * a,

also a = F/m = 9,81N/kg = 9,81 m/s^2 (denn dies ist einfach eine Umformung der Einheiten).

1 N/kg = 1m/s^2

1 N ist die Kraft, die man braucht, um 1kg Masse mit 1m/s² zu beschleunigen.

1kg wiegt 9,81 N.

Was möchtest Du wissen?