Was bedeuten 3 kleine schwarze Punkte zwischen Daumen und Zeigefinger?

2 Antworten

Die drei Punkte nennt man auch "Knast-Tränen". Jeder Punkt: ein Jahr Gefängnisaufenthalt!

In Italien ist es das Zeichen der Mafia.

Eine träne bedeutet das man jemanden umgebracht hat einen pro träne wenn sie unterm auge gestochen ist..............und die 3 punkte wie shenzi sagt....wusste die frage eigentlich selbst wollt nur mal fragen...

0
@account11

Aha, hast es also gefragt um irgendwas zu fragen. Schwach, ganz schwach. Sonst nix zu tun? Vertreib Deine Langeweile besser sinnvoller!

0

Das können Tattoos sein, die im Gefängnis gestochen wurden. Die drei Punkte zwischen Daumen und Zeigefinger symbolisieren in diesem Fall dann (vereinfacht) die drei Affen des Gottes Vadjra (nichts hören, nichts sehen, nichts sagen). Sie stellen eine Art Ehrenkodex dar und zeigen an, dass an Außenstehende nichts verraten wird.

(Zitat von GF-User pitch auf http://www.gutefrage.net/frage/bedeutung-von-seltsamen-tattoos - selbige Frage nebenbei. Suchen hilft!!)

Interessant. Ich kenne jemanden mit genau diesen Punkten zwischen Daumen und Zeigefinger .

0

Was möchtest Du wissen?