Was bedeuted "Datenträger enthält Info- und Lehrprogramme gemäß § 14 JuSchG"?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nein, d.h. es gibt für diese Zeitschrift/CD keine Altersbeschränkung.

Die 14 bezieht sich auf Nummer des entsprechenden Paragraphen im Jugendschutzgesetz:

Zitat: „Filme, Film- und Spielprogramme zu Informations-, Instruktions- oder Lehrzwecken dürfen vom Anbieter mit "Infoprogramm" oder "Lehrprogramm" nur gekennzeichnet werden, wenn sie offensichtlich nicht die Entwicklung oder Erziehung von Kindern und Jugendlichen beeinträchtigen[…]“

Quelle: http://www.gesetze-im-internet.de/juschg/__14.html

Es heißt, dass dieses Medium als nachgewiesenes Lehrmedium keine Einschränkungen wegen des Alter hat. Kinder jeden Alters dürfen es haben und nutzen. Bei den Altersfreigaben gibt es übrigens nur ab 0 Jahre, ab 6 Jahre, ab 12 Jahre oder ab 16 Jahre. Ab 14 Jahre gibt es nicht.

http://www.gesetze-im-internet.de/juschg/__14.html

Beachte (7)

"Filme, Film- und Spielprogramme zu Informations-, Instruktions- oder Lehrzwecken dürfen vom Anbieter mit "Infoprogramm" oder "Lehrprogramm" nur gekennzeichnet werden, wenn sie offensichtlich nicht die Entwicklung oder Erziehung von Kindern und Jugendlichen beeinträchtigen. Die Absätze 1 bis 5 finden keine Anwendung. Die oberste Landesbehörde kann das Recht zur Anbieterkennzeichnung für einzelne Anbieter oder für besondere Film- und Spielprogramme ausschließen und durch den Anbieter vorgenommene Kennzeichnungen aufheben."

Das Medium ist also laut Kennzeichnung "Lehrprogramm" unbedenklich.

§ 14 JuSchG bedeutet Paragraph 14 JugendschutGesetz. Das ist ein Hinweiß auf das Gesetz und nicht ab wie viel Jahren du die Zeitung kaufen darfst.

Google, dein Freund und Helfer! http://www.gesetze-im-internet.de/juschg/__14.html

(1) Filme sowie Film- und Spielprogramme, die geeignet sind, die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen oder ihre Erziehung zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit zu beeinträchtigen, dürfen nicht für ihre Altersstufe freigegeben werden. (2) Die oberste Landesbehörde oder eine Organisation der freiwilligen Selbstkontrolle im Rahmen des Verfahrens nach Absatz 6 kennzeichnet die Filme und die Film- und Spielprogramme mit

  1. "Freigegeben ohne Altersbeschränkung",
  2. "Freigegeben ab sechs Jahren",
  3. "Freigegeben ab zwölf Jahren",
  4. "Freigegeben ab sechzehn Jahren",
  5. "Keine Jugendfreigabe".

Du kannst die C't beruhigt kaufen, keine Sorge.

Was möchtest Du wissen?