Was bedeute eigentlich interjektionell?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das kenne ich nur in einer einzigen Bedeutung. Jemand bemerkt etwas interjektionell, d.h. er ruft es einfach in die Runde, wirft es kurz in eine Unterhaltung mit ein. So einen Einwurf, Zwischenruf...nennt man Interjektion.

Kannte bisher auch nur die "Interjektion" aus der Linguistik. Es scheint aber um Motoren zu gehen. Möglicherweise Einspritzmotoren? Dann wäre dein Adjektiv nur ein Fachbegriff dafür, denn das lat. Wort, von dem es sich ableitet, bedeutet so viel wie "dazwischenwerfen".

Zusammenhang bitte!!!!!!

eine Interjektion ist eine Zwischenbemerkung, ein Einwurf im Gespräch

pollux3105 06.02.2011, 23:41

Kolben kann man interjektionell verstehen. Als ... , ... , ....

So ist das eher gedacht

0

Es hat eher keine als irgendeine Bedeutung.

ich glaube nicht, dass es das Wort überhaupt gibt.

Was möchtest Du wissen?