Was bedeute dieses piepen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sowas habe ich nicht gehört, da scheint was grundsätzliches (Wie etwa das Mainboard) kaputt zu sein. Ferndiagnose kann ich leider nicht stellen.

Bios Töne und ihre Bedeutung

AMI BIOS

einmal kurz --> Power On Self Test erfolgreich

einmal lang --> DRAM-Refresh Fehler

Dauerton --> Netzteil defekt

einmal lang, einmal kurz --> Mainboardfehler

einmal lang, zweimal kurz --> Grafikkartenfehler

einmal lang, viermal kurz --> Timer defekt

einmal lang, fünfmal kurz --> CPU Fehler

einmal lang, sechsmal kurz --> Tastaturkontroller defekt

einmal lang, siebenmal kurz --> Virtual Mode Problem/Hauptplatine defekt

einmal lang, achtmal kurz --> Video RAM Fehler/Hauptplatine defekt

einmal lang, neunmal kurz --> Checksum Fehler

zweimal kurz --> Parity Fehler

zweimal kurz, einmal lang --> Grafikkarten Kontaktfehler

zweimal lang, zweimal kurz --> Videofehler

dreimal kurz --> Base 64KB Memory Fehler

dreimal kurz, dreimal lang, dreimal kurz --> RAM defekt

viermal kurz --> Timerproblem / Batterie leer oder Mainboard defekt

fünfmal kurz --> CPU Fehler

sechsmal kurz --> Tastaturkontrollerfehler

siebenmal kurz --> CPU Fehler/Prozessortakt wurde falsch eingestellt

achtmal kurz --> Grafikkartenfehler

neunmal kurz --> Checksum Fehler

zehnmal kurz --> Mainboardfehler

.

Award Bios

einmal kurz --> Power On Self Test erfolgreich

einmal lang --> DRAM Fehler

einmal lang, zweimal kurz --> Grafikkartenfehler

einmal lang, dreimal kurz --> Bis Revision 1.6: EGA-Fehler, ab R. 3.03 Tastaturkontrollerfehler, ab R. 4.5 Grafikkartenfehler

zweimal kurz --> Fehler wird auf dem Bildschirm angezeigt und kann mit F1 ignoriert werden bzw. sollte behoben werden

Dauerton --> Speicher- oder Grafiksystemfehler

hoher Ton / tiefer Ton abwechselnd --> Stromspannung der CPU stimmt nicht

.

Phoenix-Bios

1x1x3xCMOS-Schreib-/Lesefehler. BIOS-Setup ausführen

1x1x4xBIOS Checksummenfehler. BIOS austauschen/updaten

1x2x1xSystemtimer defekt. Board defekt/austauschen

1x2x2xDMA-Controller defekt. Board defekt/austauschen

1x2x3xDMA-Controller defekt. Board defekt/austauschen

1x3x1xDRAM Refresh fehlerhaft -falsche BIOS-Einstellung oder Mainboard defekt. RAM sitzt evtl. nicht richtig

1x3x3x64 KB Basisspeicher defekt (Speicherchip/Datenleitung).RAM sitzt evtl. nicht richtig

1x3x4x64 KB Basisspeicher defekt (Logikchip-Fehler).RAM sitzt evtl. nicht richtig

1x4x1x 64 KB Basisspeicher defekt (Adressleitung).RAM sitzt evtl. nicht richtig

1x4x2x 64 KB Basisspeicher defekt (Parity-Logik).RAM sitzt evtl. nicht richtig

2x-?x-x 64 KB Basisspeicher defekt. RAM sitzt evtl. nicht richtig

3x1x1xMaster DMA Register defekt. Board defekt/austauschen

3x1x2xSlave DMA Register defekt. Board defekt/austauschen

3x1x3xMaster Interrupt Register defekt. Board defekt/austauschen

3x1x4xSlave Interrupt Register defekt. Board defekt/austauschen

3x2x4x Tastatur-Controller defekt. Evtl. auf Board austauschen

3x3x4xGrafikkartenfehler.Grafikkarte oder Grafikspeicher defekt/ austauschen

3x4x1xFehler beim Initialisieren der Grafikkarte( fehlt oder Grafikchip defekt). Austauschen

3x4x2xFehler beim Testen der Bildschirmsteuerung. Evtl. Grafikkarten-Controller defekt, Monitor nicht angeschlossen oder Kabel defekt4x2x1xTimer-Interrupt fehlerhaft. Board defekt/austauschen

4x2x2xShutdown-Funktion fehlerhaft. Board defekt/austauschen

4x2x3xFehler im Gate A20.Board defekt, austauschen

4x2x4xUnerwarteter Interrupt im Protected Mode. Board defekt/ austauschen

4x3x1xDRAM-Fehler oberhalb der ersten 64 KB RAM.RAM sitzt evtl. nicht richtig

4x3x2xTimer defekt (Timer 2).Board defekt/austauschen

4x3x4xFehler beim Testen der Echtzeituhr. Board defekt/ austauschen

4x4x1xFehler beim Testen der seriellen Schnittstellen evtl. im BIOS ausschalten und Schnittstellenkarte kaufen

4x4x2xFehler beim Testen der parallelen Schnittstellen evtl. im BIOS ausschalten und Schnittstellenkarte kaufen

4x4x3xFehler beim Testen des Coprozessors wenn gesockelt, dann evtl. austauschen

Marci99 16.01.2010, 15:18

beste antwort!!!

0
TangLang 16.01.2010, 15:24
@BonniesRanch

Macht nichts, da ich sie selbst zusammengetragen habe.

Die Stellung der Zeilen ist komplett geändert.

Warum also eine Quelle?

0
BonniesRanch 16.01.2010, 15:27
@TangLang

Lach - "Zusammengetragen" aus dem Internet, also muss auch eine Quellenangabe sein.

Aber ich gratuliere Dir zu Deinen Schnellschreibfähigkeiten. Soo schnell kann kein Mensch tippen. :-))

0
TangLang 16.01.2010, 15:32
@BonniesRanch

Meine Datei: PrivatTexteAllgemeinheitPC-InfoFremdabgabeBiosPieptoene_zusammengefasst

.

So ? ^^

0
Druide 16.01.2010, 15:39
@TangLang

is das die komplette Liste ? ansonsten würde ich mich super freuen wenn du mir die txt mal zusenden würdest :D dann muss ichs net selbst zamsuchen G

0
TangLang 16.01.2010, 16:18
@Druide

Die ist komplett... Aber... schon etwa 3 Jahre alt. Kopiere sie hier raus.

0

Was möchtest Du wissen?