Was bedeuet das Sprichwort, nur die Harten kommen in den Garten?

7 Antworten

Nur die , die den Winter überstehen kommen in den Garten (Pflanzentechnisch: winterhart) Auf Menschen übertragen - nur die Harten kommen durch, durchs Leben....

Nur die Harten kommen in den Garten...sagt gerne mal, wer etwas Besonderes erreicht hat und hart dafür arbeiten musste. Diese relativ junge umgangssprachliche Wendung soll aus dem Gartenbau stammen: Nur winterharte, widerstandsfähige Pflanzen werden ins Freie gesetzt, empfindlichere Gewächse müssen die kalte Jahreszeit im Keller oder im Gewächshaus verbringen. Und außerdem reimt es sich so schön...

etymologie.tantalosz.de/n.php

umgangssprachlich; Soll vom Gartenbau stammen. Nur die abgehärteten und widerstandsfähigen Pflanzen werden ins Freie gesetzt

Der Spruch kommt vom Kartoffel stecken. Nur die guten, harten Kartoffeln wurden in die Erde gesteckt, daraus wuchsen die besten neuen Kartoffeln.

......und die Weichen dürfen den Keller streichen! Ist nur eine Redensart, kein Sprichwort im herkömmlichen Sinn!

Was möchtest Du wissen?