Was beachten bei Haare färben?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich kann dir nur sagen, dass es sehr selten vorkommt. ich habe mich schon viele male die haare gefärbt. von hell auf dunkel von dunkel auf hell. bei mir gab es noch nie solche Probleme. höchstens waren sie mal leicht gelb als ich sie blondiert habe aber das kann in deinem Fall ja nicht passieren. Also mach ruhig, musst keine angst haben. Danach nur schön pflegen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
SadTeen 09.06.2016, 17:42

sollte natürlich mir heißen. Kein Problem. Olia ist meiner Meinung nach neben Syoss eine sehr gute Marke

0
Burger8909 09.06.2016, 17:43
@SadTeen

Ok,bei DM gibts ja verdammt viel Auswahl.Sollte ich dann zu Garnier greifen,ist sie schlecht??Kenne mich nicht so gut aus ;D

0
SadTeen 09.06.2016, 17:45

ich habe Garnier einmal ausprobiert und sie brauner gefärbt. dabei wurden sie ein bisschen rot-kann aber daran liegen das ich einfach den falschen Ton für mich hatte. Letztendlich musst du dich ein bisschen rumprobieren und deine Erfahrungen machen. Haare reagieren immer anders. Ich hoffe nur das es bei dir ein gutes Ende nimmt :)

0

Ich rate dir vom Färben ab. Aber wenn du es wirklich möchtest, dann nimm Haarfärbung von guten Marken-da kann dann auch kein grün rauskommen-die auch mehr kosten, aber das Geld lohnt sich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Burger8909 09.06.2016, 17:40

Danke!Wollte eine Veränderung nur für 1-2 Monate,also nicht lange ;).Dachte an die Marke Garnier?

0
hilfmirbittever 09.06.2016, 17:42
@Burger8909

Ja auf jeden Fall. Aber schau auf die Verpackung.. Da steht wie lange die Färbung hält. Viel Glück

0
SadTeen 09.06.2016, 17:41

muss nicht unbedingt sein. ich nehme sehr oft die "billig" Marken und habe noch nie ein schlechtes Ergebnis gehabt, was sich in einem grünstich äußerte

0

Mit Garnier habe ich gute Erfahrungen gemacht

 - (Haare, färben)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Burger8909 09.06.2016, 17:44

Danke ;D

0
urs53 09.06.2016, 17:46
@Burger8909

Bitte bitte, lass was hören wie es geworden ist :-)

1
Burger8909 09.06.2016, 17:48
@urs53

Werde ich,wenn ich es nicht vergesse!;D Habe mir schon viele Videos angeguckt,in denen Leute blondes Haar haben und es Braun färben wollten,es aber nur etwas dunkler geworden ist.Ich will komplett dunkles Haar!Meinst du,dass Schokobraun ausreicht?Oder sollte ich dann doch lieber zu dunkel Braun greifen,möchte aber auch kein komplett schwarzes Haar haben!

0
urs53 09.06.2016, 17:53
@Burger8909

Ich würde nicht zu dunkel gehen, da du allenfalls mit dunklerer Nuance nachfärben kannst. wird es zu dunkel wird es denn schon schwierig! wenn dunkler nur Braun nicht Dunkelbraun!

0
Burger8909 09.06.2016, 17:56
@urs53

Ok!Dann stehe ich nur noch vor der Entscheidung,Schokobraun oder Braun?Wobei Schoko braun wieder zu hell wäre?Hm...

0
Burger8909 11.06.2016, 18:38
@urs53

Hab sie gefärbt...war am Ende ein Kastanienbraun und hatte einen Rotstich gehabt.Deswegen bin ich nochmal in die Drogerie gegangen und habe mir dann einen Farbenentferner geholt.Habe den drauf gemacht,in der Hoffnung, dass ich mein altes Blond zurückbekomme.Am Ende, sind meine Haare jetzt komplett Gold :O.Ich wollte sie eigentlich nur dunkler haben und etwas in die Richtung von Braun gehen,doch jetzt sind sie Gold.Weißt du wie ich diesen Goldstich rausbekomme ?? Mfg

0
SadTeen 10.06.2016, 06:19

Schokobraun könnte durchaus rotstichig werden. da könnten wahrscheinlich eher rote Pigmente drin sein als bei dem anderen braun

0
urs53 11.06.2016, 18:45
@SadTeen

Ja klar, Kastanienbraun ist rotstichig! Willst du jetzt Braun oder Blond?

0

Was möchtest Du wissen?