Was auf das Bewebungsdeckblatt schreiben?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich vermute, daß es sich bei Ihrem einwöchigen Ferienpraktikum um das sog. Schulpraktikum handelt, das GymnasiastInnen im 10./11. Schuljahr absolvieren müssen. Da dieses der Berufsfindung dienen soll (was Sie in Ihrem Anschreiben ruhig nochmal erwähnen können), können Sie sich selbstverständlich für einen ganz konkreten Arbeitsbereich innerhalb des Krankenhauses bewerben bzw. entsprechende Wünsche äußern.

Zum Vorgehen:

Falls Sie Ihr Praktikum im Bereich des Pflegedienstes absolvieren wollen, richten Sie die Bewerbung an den Pflegedirektor / die Pflegedirektorin und schreiben etwa "Bewerbung als Ferienpraktikantin im Bereich des pflegerischen Dienstes"; im eigentlichen Schreiben könnten Sie Ihre bevorzugten Bereiche nennen.

Falls Sie Ihr Praktikum im Bereich des ärztlichen Dienstes absolvieren wollen, richten Sie die Bewerbung an den Chefarzt / die Chefärztin der gewünschten Abteilung und schreiben etwa "Bewerbung als Ferienpraktikantin im Bereich des ärztlichen Dienstes in Ihrer Chirurgischen Abteilung" bzw. "... in Ihrer Anästhesiologischen Abteilung". Am besten nehmen Sie vorher telefonisch Kontakt mit seinem/ihrem Sekretariat auf und schildern der Chefsekretärin Ihr Anliegen; sie wird Ihnen ggf. Tipps geben. Schauen Sie auch nach, wie die Abteilung sich genau nennt (z.B. "Abteilung für Kinderchirurgie", "Kinder- und Jugendchirurgie", Anästhesiologie", "Anästhesie und operative Intensivmedizin" oder wie auch immer). Eine korrekte Adressierung macht immer einen guten Eindruck.

Beachten Sie: Bei einem derart kurzen Praktikum sollten Sie sich schon für eine Abteilung (Chirurgie oder Anästhesie; die innerklinische Notfallmedizin wird üblicherweise von der Anästhesie abgedeckt) entscheiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soviel ich herauslese bist du Schülerin? Demnach  wäre die Bezeichnung "Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin" vollkommen falsch. Du kannst dir ja nicht irgendwelche "Titel" geben. Entschuldige mich bitte, falls dies nicht so ist. :-)

Ansonsten würde ich einfach schreiben "Bewerbung als Ferialpraktikantin". Dann ersparst du dir irgendwelche genauen Bereiche. Denn als was du letztendlich eingesetzt wirst, entscheidest nicht du, sondern das Krankenhaus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wo du arbeiten mochtest kannst du nicht bestimmen. Du wirst da eingeteilt wo frei ist. Und ja Ferien Praktikum zur beruflichen orientierung in der gesundheits-und Kinderkrankenpflege

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Carlystern
15.11.2015, 18:56

wo anders darfst du nicht arbeiten

0

Was möchtest Du wissen?