Was arbeitet ihr so und was braucht man für Voraussetzungen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich habe das Fachabitur in Hauswirtschaft gemacht und wollte danach eigentlich Lehrerin werden. Wenn ich mich hier so umschaue bin ich heilfroh, dass daraus nichts geworden ist 😊

Statt dessen habe ich einen Zahnarzt geheiratet und arbeite in der Praxis mit. Ohne Ausbildung, nur angelernt. Zuerst bei meinem Mann, jetzt bei meinem Sohn. 

Voraussetzung in dem Beruf: Einsatzbereitschaft, Stressresistent, ständige Weiterbildung, man muss mit Menschen arbeiten wollen und darf sich nicht ekeln.

Bahnerder und Schaltantragsteller für Oberleitungen der DB.

Man muss mind. 21 sein, deutsch in Wort und Schrift beherrschen, eine abgeschlossene Berufsausbildung haben und die entsprechende Ausbildung in einer Eisenbahnfachschule absolviert haben.

Guru: Ich erzähle reichen gelangweilten Frauen was sie hören wollen gepackt in mystische Erzählung und spirituellen "Reinigungszermonien" für Körper und Geist.

Voraussetzung: Kein Gewissen, Geld Geil, Standhaft (unter herum), Didaktisches Talent und Soziopath 

Maschienenführer bei einer großen Dachziegelfirma. 
Einzige 3 Qualifikationen sind : Gut in Mathe sein, Nerven aus Stahl haben und Arbeitsmoral zeigen.

Maschinenbautechnikerin

Was möchtest Du wissen?