Was anziehen zum Vorstellungsgespräch zum Immobilienkaufmann?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo Dan,

das Immobilienbusiness ist ein recht - sagen wir mal - konservatives, vergleich bar mit Banking oder Versicherungen. Dort ist die Kleidung eher klassisch.

So mag die Jeans noch etwas im Kleiderschrank bleiben, aber eine Kombination einer klassischen aber schicken Stoffhose mit dem Sakko (braucht kein Zweireiher zu sein), einem eher dezenten einfarbigen Hemd mit passender Kravatte macht da einen guten Schnitt.

Ich wünsche Dir viel Erfolg bei dem Gespräch.

Viele Grüße

EarthCitizen

Im kaufmännischen Bereich IMMER mit Anzug auftreten, damit ist man eigtl. nie overdressed.

Am besten zum Herrenausstatter oder oder im größeren Kaufhaus in die Herrenabteilung und beraten lassen, falls du dich da nicht auskennst. Der Anzug muss richtig sitzten und achte darauf, dass die Schuhe gepflegt und sauber sind.

Zu einem Vorstellungsgespräch erscheint man in einem Anzug. Ich würde die dunkle Jeans also gegen eine Anzughose tauschen.

Anzug auf jeden Fall , schließlich hast du es in dem Beruf mit Geld zu tun

Stellst Du diese Frage hier eigentlich vor jedem Vorstellungsgespräch?

Auf jeden Fall einen Anzug. Und wenn du ne Krawatte trägst. Trag eine Langweilige. Den größten Fehler den du machen kannst, ist es eine rote Krawatte zu tragen.

  • Anzughose

  • Anzugjacke

  • Weißes Hemd

  • langweilige Krawatte =))

Und viel Erfolg

Klassisch im Anzug mit Krawatte! Keine Jeans.

Was möchtest Du wissen?