Was anziehen wenn man seine zukünftige Ausbildungstelle besucht?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo :)

Ich würde an deiner Stelle gepflegte Alltagskleidung anziehen also etwas, das du auch in der Ausbildung als Solcher anziehen würdest ------> die zerrissene Jeans und die alten Turnschuhe müssen es nicht sein, aber ein feines Kostüm mit vollem Ornat ist auch nicht nötig :)

Ziehe dir vllt. ein Outfit in dem Style an wie es auch andere Automobilkaufleute in diesem Autohaus tragen -----> eine Freundin von mir ist Serviceassistentin, sie trägt in der Regel eine Bluse und eine dunkle Jeans, manchmal noch Cardigan oder Blazer :)

Für die Ausbildung wünsch' ich dir alles Gute :)

Hallo.

Normales Outfit , also normale Kleidung, ordentlich.
Kannst dich dann ja umsehen was die so anhaben die da sind.. 
Wünsche dir viel Spaß Glück und Erfolg bei der Ausbildung.

LG. aus dem Oldenburger Münsterland.

Hey,

da du (wie ich annehme) dort an diesem Tag nicht vorbeikommst, um zu arbeiten, würde ich dir empfehlen, "normale Kleidung" anzuziehen.

"Normale Kleidung" sollten natürlich keine zerissenen Jeans oder zerissene Oberteile (oder auch bauchfreie Kleidung sein). Unter normaler Kleidung stelle ich mir ein T-shirt vor und eine Hose, die die Knie bedeckt. Wenn möglich, sollte es allerdings keine Jogginghose sein.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

LG Markus

Schau doch mal, wie die Mitarbeiter in diesem Autohaus gekleidet sind. Daran kannst Du Dich orientieren :-)

PS Ich bin nicht vorher zu meinem Betrieb nur so zu Besuch gegangen, mitarbeiten kannst Du ja noch nicht - das wäre ja wohl Schwarzarbeit. Was willst Du da machen, den Leuten bei der Arbeit zugucken?


Zeigen, dass es mir Ernst ist.

0

Entweder hingehen und schauen, was die anderen anziehen, oder anrufen und nach dem Dress-Code fragen.

ich weiß doch was die anhaben. war ja schon mal da. aber darum ging es mir doch nicht. Hast du meine Frage überhaupt gelesen?

0

verstehe ich nicht. Was haben tätowierte Männer mit mir zu tun.

0
@berdDbrot

Dann nimm tätowierte Frauen in oder ohne Unterwäsche. Ist jetzt doch nicht so fürchterlich schwer zu verstehen.

0
@lesterb42

was spricht gegen tattos? ich verstehe dass echt nicht. Ich habe keine Scherz Frage gestellt. Und erwarte deswegen auch keine Scherz Antworten

0
@berdDbrot

Das ist keine Scherzantwort. Früher hatten nur Seeleute und Ex- Knackis Tätowierungen. In konservativen Kreisen wirkt soetwas nach. Außerdem zeugt es von weinig Respekt seinen Mitmenschen gegenüber, wenn man sich in Unterwäsche zeigt und Tätowierungen präsentiert, die teilweise sehr ekelhaft sind, Leichenteile eingeschlossen. Ich würde als Inhaber eines Autohauses solche Leute nicht einstellen.

Vieleicht liege ich mit meiner Einschätzung aber auch daneben.

0

Die Frage ist: Warum sollst du schon vor Ausbildungsbeginn in die Firma kommen?

Wieso nicht?

0
@berdDbrot

??? Wieso??? Aus welchem Grund??? Gibt es noch was zu klären oder willst du einfach mal spontan vorbei schauen und "Hallo" sagen?

0

Was möchtest Du wissen?