Was anziehen als Gast zur kirchlichen Hochzeit?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein Abendkleid ist nur angebracht für eine abendliche Feier. So wie du es beschreibst, ist es eher wie ein Familienfest, also Taufe oder Konfirmation z.B. 

Ein bodenlanges Kleid würde ich also nicht anziehen, sondern etwas anderes, mit feierlichem Touch. 

Hochzeit fängt um 17 Uhr an....danach gehts essen...also ist die Feier abends. Geht dann ein Abendkleid ?

0

Ich glaube, mit einem schönen Kleid liegt man meistens richtig. Schöne Kleider und sich ein wenig herausputzen gehören doch zu einer Hochzeit dazu. Also lieber ein wenig zu schick als in andersrum. Allerdings würde ich nichts Weisses anziehen oder und keine grellen Farben, um der Braut nicht die Show zu stehlen...

Auch wenn es keine Kleiderordnung gibt, wird wohl keiner in Freizeitklamotten zu einer Hochzeit gehen, das solltest du auch nicht, zieh dich schick an. Langes Kleid klingt gut, aber ich denke ein Hosenanzug oder eine Hose/ein Rock mit schicker Bluse oder einem Top wären auch OK.

Was möchtest Du wissen?