Was anziehen als Gast auf einer kirchlichen Hochzeit?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich bin auch für den Hosenanzug. Erstens sieht man es Dir an wenn Du Dich "verkleidest" und zweitens kann ein Hosenanzug auch sehr hübsch und aufregend aussehen. Geh nochmal zum Friseur oder lass dir ne tolle Frisur zaubern. Lass dich toll schminken. Zieh hohe Schuhe an und dann kannste Deinem EX ins Gesicht strahlen:-)

Besorge Dir ein nettes Kostüm. Muss ja kein Kleid sein. Das geht dann nicht nur für ultrafestlich und ist zur Abwechslung mal kein Hosenanzug. Mögen Deinem Ex die Augen übergehen.

Du bist vom Brautpaar eingeladen, nicht von deinem Ex. Er ist Ex - und damit spielt das einfach keine Rolle. Entscheidend ist, dass du dich wohl fühlst und dass die Kleidung dem festlichen Charakter Rechnung trägt.

Kauf dir einen neuen Hosenanzug. Wenn du normalerweise keine Rockträger bist, dann wirst du dich mit Sicherheit unwohl fühlen, und wenn du auch noch deinem Ex über den Weg läufst, ist das das letzte was du willst.

Trage etwas hübsches, schickes worin du dich auch wohl fühlst. Wenn Hosenanzüge für dich am schönsten sind, dann leg dir für diesen Anlass doch einen neuen zu. Press dich nicht in ein Kleid, wenn du dich darin nicht wohl fühlst.

wenn der ex da ist - ein sexy kleid anziehen und ihm zeigen was er nicht mehr hat

aber nur, wenn sie sich drin wohlfühlt - ein schöner overall wär vielleicht ne alternative?

0

Eine schicke Hose mit festlichem Oberteil reicht völlig.

Was möchtest Du wissen?