Was antwortet man am geschicktesten bei der Frage: Was kannst du nicht gut/wo machst du fehler?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

In der angegebenen Sache ,bin ich nicht Vorbereitet und könnte es nicht Perfekt machen. Sollte ein Fehler entstehen ,dann möge man mir Verzeihen .Gut Geschult würde das besser Aussehen.

Die Frage bezieht sich bestimmt auf ein Vorstellungsgespräch.

Als AG habe ich das ständig gefragt, die Antwort ist eigentlich egal, man möchte nur in der spontanen Antwort hören ob jemand ehrlich ist oder ob er sich eine Ausrede überlegt hat.

Also, ein Beispiel, ich komme morgen ganz schlecht raus höre nie den Wecker - habe daher zum glück Freund Mutter etc. die mich notfalls weckt damit ich pünktlich bin.

ist super ehrlich und immer positiv.

Also jeder kennt seine Schwäche und ganz offen gesagt wer dazu steht hat schon angefangen sie zu bekämpfen.

Amtworte einfach ehrlich, das ist das Besze was Du tun kannst! Alles andere bringt Dich früher oder später nur in Problemsituationen!

Woher sollen wir wissen was du nicht gut kannst, oder wo du Fehler machst, dass kannst du nur alleine beantworten, bleibe einfach bei der Wahrheit, damit fährt man immer am besten!!!

Sag dass du nicht kochen kannst, wenn es nicht gerade eine Bewerbung als Koch ist.

Sprich Deine Grammatikprobleme an.

Was möchtest Du wissen?