was antworte ich im englischen auf 'whats up'?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

What's up heißt soviel wie "was geht ab" , "was steht an", also kannst du alles darauf antworten, d.h. was du gerade tust, wie du dich fühlst, was gerade passiert, etc... :D

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"What`s up" ist eine Floskel, die soviel bedeutet wie: Was geht ab, was ist los, was treibst du gerade, etc. So oder ähnlich begrüßen sich Jugenliche in Deutsch ja auch. Darauf kannst du alles antworten. Besondere Höflichkeit brauchts da nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn er das am Anfang eures Gesprächs sagt, bedeutet es soviel wie Hallo. Wenn er sagt: Whats up with [...] dann bedeutet dies, dass er wissen will, was mit [...] los ist.

Ich hoffe das hat dir geholfen. Wenn du noch Fragen hast, schreib mir. Cookiecrash

P.S.: What's up besteht aus den Wörtern What is up?, das bedeutet so viel wie Was ist los? Es wird oft als Anfang für ein Gespräch benutzt ( Whats up, guys...) P.P.S.: Sorry dass ich nur Whats und nicht What's geschrieben hab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dich gut fühlst I´m fine , thank you . und wenn du dich nicht gut fühlst I´m not feeling whell !!

manymusa

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im englischen gibt es so gut wie keine höflichkeits formen. Die Amerikaner und Engländer sind meistens sehr direkt was die Sprache angeht. Der Boss wird meistens auch mit Du oder mit dem Vornamen angesprochen. Wenn sie Hey, whats up schreibt dann schreib Hey, nothing much oder Hey, und dann was du tust und dann zum schluss and you?.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Hey, what's up?" (= Hey, was ist los?) ist nicht gerade eine originelle Frage.

Wahrscheinlich meint er(sie): "How are you doing?" (Wie geht's dir)

Eine mögliche Antwort wäre natürlich: Thanks. I'm fine, and what about you?

Es kann aber auch sein, dass er/sie meint: What are you up to? (Was machst Du so?)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich würd da einfach antworten: Not much. How are you? (Nicht viel. Wie geht's dir?)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

cookiecrash 25.01.2013, 11:49

Das klingt gut. Ich würde dies hier schreiben.

0
Bswss 03.02.2013, 18:23
@cookiecrash

"Not much" als Antwort auf "What's up" würde nur passen, wenn man wirklich sagen will: Mir ist langweilig, es ist nix los.

0

Auf "what`s up" Antwortest Du eben, was bei Dir so los ist! Auf Englisch !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?