Was anstatt Milch nehmen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das sollte eigentlich schon etwas ändern. Denn Sojamilch und Kuhmilch sind 2 ganz verschiedene Lebensmittel und das Wort Milch wird bei der Sojamilch nur deshalb verwendet, weil das Getränk eben milchähnlich ist.

Wenn Du keine Kuhmilch verträgst, kannst Du Sojamilch probieren, aber auch Ziegenmilch oder Mandelmilch. Probier einfach alles durch und finde so den für dich persönlich besten Milchersatz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Falls du eine Laktoseintoleranz hast: Versuche es doch mal mit laktosefreier Milch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Probiere Sojamilch aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Protein besteht wahrscheinlich aus Molke, das kann eine ähnliche Reaktion wie reine Milch hervorbringen. Eine Shake trinkt man normalerweise auch nicht mit Milch sondern mit Wasser... wenn du damit Probleme hast steige auf Reisprotein (mit Wasser) um. Ps: schmeckt nicht gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?