Was an meinem Pc ist bloß kaputt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hab mich jetzt mal professionel beraten lassen. Das Ergebnis ist das wahrscheinlich das Mainboard im Eimer ist, obwohl sich keine falschen Spuren auf dem Board feststellen lassen. Schade für mich. Den Computer komplett selber zusammenzubauen wäre eine ganz schöne Arbeit für mich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

villeicht ist er abgestürtzt weil er zu heiß gelaufen ist, und jezt ist er abgebrannt. könnte auch sein, dass die grafikkarte hinüber ist. tausch sie mal aus mit einer anderen und guck mal ob dann der bildschirm ein signal bekommt! ich denke aber das die festplatte kaputt ist. wahrscheinlich hatt sie der blitz erschlagen, oder sonstiges... ps> war bei mir auch schon mal>hab die festplatte getauscht und siehe da> der pc fuhr wieder hoch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fealer
22.06.2011, 23:28

Danke für den Tipp. Leider habe ich momentan keine Reservegrafikkarte mit PCI-E zur Hand, die ich mal probehalber einsetzen könnte. Ich wollte die Teile erst bestellen, wenn ich weiß worans liegt. Ich werde mir vllt. bei Gelegenheit mal irgendwoher eine leihen. Die Festplatte habe ich ja wie gesagt schonmal ausgestöpselt (gibt es mehr als die beiden Stöpsel an der einenSeite die man entfernen muss?). Soweit ich weiß, kommt irgendein Bild, selbst wenn man ohne Festplatte startet, aber ich habe keins bekommen. Vielleicht sind ja auch mehrere Sachen defekt? =S

0

grüne lampe heist: pc an. die orange lampe zeigt nicht, dass der prozessor arbeitet, sondern die festplatte. ausserdem würde ich sagen, mainboard kaputt, hatte nähmlich das gleich bei meinem alten pc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schallif
23.10.2011, 15:54

hab in einem kommentar von dir gelesen, dass es bei der grünen lampe, dann heissen müsste, du hast kein strom. dein mainboard ist mit deinem gehäuse verbunden, das bedeutet, dein mainbord steuert die lampen am gehäuse

0

die orange lampe ist vermutlich die der festplatte, die grüne die des stroms. steck mal die festplatte ab und schau ob du dann ins bios kommst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fealer
22.06.2011, 17:44

Die Festplatte hatte ich bereits abgesteckt ohne das sich eine Veränderung zeigte (s.o.). Aber wenn das grüne Lämpchen für den Strom steht, dann dürfte ich doch keinen Strom haben.^^ Dann müsste doch auch der Rest nicht funktionieren wie zum Beispiel das orangene Licht. Wenn Letzteres für die Festplatte steht, dann dürfte es doch nicht leuchten, wenn ich die Festplatte ausstöpsle. Aber wie gesagt, es ergab das gleiche Bild: Grünes Licht bleit aus. Das Orangene ist erst an, bevor es erlischt.

0

Was möchtest Du wissen?