Was an Himmelfahrt mit Flüchtling machen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Gehe mit ihm spazieren und unterhalte Dich mit ihm.

Beim Spazierengehen redet es sich leichter, als wenn man verkrampft am Tisch sitzt.

Ob das nicht etwas öde ist? Ich möchte schließlich öfter was mit ihm machen da ist spazieren gehen eher Lame sag ich mal :D Ich will nicht so der Langweiler sein 😂😂

0

Aber trotzdem keine schlechte Idee ^^

0

Dieser Flüchtling ist ein ganz normaler Mensch, wahrscheinlich ein Junge! Warum kann er in der Frage dann nicht so benannt werden? Muß ausdrücklich betont werden, daß es sich um einen Flüchtling handelt? Ändert das was an der Tatsache, daß du nicht weißt, was ihr unternehmen sollt?

Naja er kennt unsere Kultur und so nicht so deswegen hab ichs jetzt erwähnt. Und man kann mit Ihm ja schließlich auch was für Ihn hilfreiches machen.

0

Besuch auf dem Friedhof und Grabpflege erklären. Dabei könnte man auch die Kirche  erklären. Aus welchem Land kimmt denn dein Flüchtling?

Also Altötting in Oberbayern ist wirklich sehenswert.

Was möchtest Du wissen?