Was am Sonntag mit Austauschschülerin machen? (französisch, München)

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Dies ganzen Vorschläge zu Sehenswürdigkeiten, Oktoberfest und so sind ja wirklich gut, wobei das Oktoberfest noch am besten ist, weil das wirklich gelebte Aktualität ist. Aber vergiss nur nicht, auf das letztendlich unerträgliche Trinkverhalten der Besucher (und hierbei besonders der Jugendlichen.. Das bietet auch noch mal einen guten Sprechanlass, wenn ihr Deutschland und Frankreich vergleicht.)

Oder ihr könnt was ganz Abgefahrenes machen und zusammen einen Spieleabend machen. Schau mal im Internet, was sich da an Spielmöglichkeiten anbietet. Mensch ärgere dich nicht oder Stadt, Land, Fluss sind immer Spiele, die einfach zu organisieren sind. Dann habt ihr alle mal ein wenig Kontakt zueinander).

Johrann 07.12.2013, 16:03

vielen ♥lichen Dank für das *

0

Olympiapark:

  • Alm, Olympiaberg
  • Sealife
  • Turm
  • Olympiaschwimmhalle
  • ...
 Engl. Garten:
  • Eisbach 
  • Surfwelle
  • FKK-Wiese

Flaucher

Kindermuseum (auch interesant für Ältete)

Deutsches Museum 

  • Verschiedene Themenbereiche

Oktoberfest?

Ansonsten gibt es doch in München so viel zu sehen! Wenn du deine eigene Stadt selber nicht richtig kennst, dann kauf dir doch zur Vorbereitung einen Reiseführer. "Marco Polo" wird für den Anfang reichen.

Zeige ihr mal die schöne Stadt mit ihren Sehenswürdigkeiten.

Ist doch ganz klar - die Sehenswürdigkeiten zeigen (je nach Witterung): Hofbräuhaus, Olympiapark, Deutsches Museum, Englischer Garten usw.

Die Wiesn ist eigentlich ein "Muss" -- aber halt möglichst früh, wenn so manche Gruppen noch nicht da sind und noch nicht so viele Besucher sturzbesoffen sind. Wunderbar ist die Krinoline und überhaupt die "Oide Wiesn". Beim Hau den Lukas zu stehen ist auch herrlich, besonders für Frauen. Was die Männer da aufführen -- allerliebst!

Wie wärs erstmal mit einem Frühstücken in München in der Innenstadt? Die Aroma Kaffeebar im Glockenbachviertel ist am Wochenende zwar recht voll, aber sehr gemütlich und stylisch. Danach könntet ihr einen Spaziergang an der Isar oder durch den Englischen Garten machen. Und zum Schluss vielleicht noch einen kleinen Abstecher in ein bayerisches Wirtshaus. Viel Spaß!

Was möchtest Du wissen?