Was am Pc verbessern für PUBG?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo,

alle Komponenten sind halt gerade so gut genug.

Eine GTX 1050Ti hat die gleiche Leistung, wie die GTX 770. Daher eine GTX 1060 6GB oder GTX 1070 nehmen.

Den RAM auf 16 GB aufstocken hilft sicher. Aber willst du wirklich noch in das alte System investieren? 
Der Prozessor ist auch grenzwertig und für kommende Spiele sehe ich da Schwarz.

Hier 2 Vorschläge:

  • CPU übertakten
  • RAM auf 16 GB aufstocken
  • Grafikkarte tauschen

oder 

  • Neues Mainboard, RAM und CPU kaufen
  • Grafikkarte tauschen

Der 2. Vorschlag kostet je nach dem welche Hardware du nimmst 300 - 500 Euro + Grafikkarte für ca 300 - 400 Euro. Ist halt eine Investition in die Zukunft

Der 1. Vorschlagt kostet ca. 80 Euro + 300 - 400 Euro für die Grafikkarte. Kann auch reichen.

LG

16gb RAM schaden auf jedenfall nicht. Dann eine gute Kühlung für die CPU und gut übertakten wenn die VRM das mit machen. Ja dann GPU übertakten den RAM noch. Auch alles ruhig mit Spannung's + übertakten. Musst da nicht soooo Angst haben.

Ram(DDR3) = (1,65-1,7v) 1,7v mit kühler auf den Chips
CPU (1,45-1,5v) gute Kühlung!
GPU das maximale was im MSI Afterburner geht ist eigentlich Safe.

Arlind19 12.08.2017, 22:11

Ok Danke. Weiß zum Glück wie man übertaktet :D

0
derHelfer2203 12.08.2017, 22:37

dann ist gut OC ist eh Pflicht :P bin in der Richtung eh krank so Richtung " "der8auer" ist vllt mein Vorbild. ist auch der einzigste Grund warum ich zur Gamescom fahre :P

0

Erstmal würde ich die Grafikkarte durch eine GTX 1060/Rx580 ersetzen.

Als zweites den RAM auf 16GB.

Die CPU würde ich einfach übertakten, dann reicht die noch aus.

Die GTX 770 ist sogar besser als die 1050 ti, daher unratsam.

Das schlechteste an deinem Pc ist momentan dein Prozessor. Er reicht aus aber ist nicht gut. So günstig wäre es nicht irgendwas zu verbessern um mehr fps zu bekommen.

PUBG befindet sich noch am Anfang seiner Entwicklung, dass es laggt egal wie gut der Pc ist, ist den Entwicklern bewusst und sie arbeiten daran. Warte paar Monate ab dann sollen es nicht mehr so laggen.

Falak 12.08.2017, 21:08

Naja, dass bezweifle ich ist bei Arma & Rust und jedem anderen schlecht optimierten Game auch so und die Entwickler sagen immer die bessern das am Ende ist es trz schlecht Programmiert bzw irgendwas passt mit der Engine oder diverse andere Gründe deswegen die Chance ist ziemlich klein.

1
bloedie16 12.08.2017, 21:09
@Falak

Da hast du vermutlich Recht, aber die größeren Laggs werden bestimmt gefixt. ARK war am Anfang auch so ein Fall wo es einen Haufen an Problemen gab, es sind zwar noch welche vorhanden, aber es ist nicht mehr so schlimm wie am Anfang.

1
Falak 12.08.2017, 21:17
@bloedie16

Jap stimmt, habs nur mal auf ein PC von meinem Kollege gespielt der hat ein i7 6700 und da hat er zwar flüssiges Gameplay aber die FPS ist für dieses System auch nicht gerade toll. Ist halt schade das gute Spiele irgendwie immer schlecht optimiert sind :/. Vielleicht habe ich in der Vergangenheit auch immer die falschen Spiele ausgewählt ^^.

1
Arlind19 12.08.2017, 21:38

Danke. Reichen aber 8GB Ram aus?

0
Arlind19 12.08.2017, 21:52

ok danke

0

Dein pc ist gut genug und 8gb reichen völlig aus für pubg also verschwende kein Geld wenn du aufrüsten willst kaufst du dir eine bessere CPU (zB. R5 1600) aber du müsstest dir dann dazu noch ein neues mainboard holen (zB. B350 PC MATE) 

Ich glaube das spiel lastet den cpu ziemlich aus, also solltest du einfach einen guten cpu haben.

Was möchtest Du wissen?