Was als Krafttraining machen um zuzunehmen als Mädchen (zu Hause)?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hey :)

Bis du als Mädchen sichtbare Muskeln bekommst, die dein weibliches Aussehen merklich verändern, wirst du eine lange Zeit brauchen - also erst einmal keine Angst vorm Training haben.

Jeden 2.Tag zu trainieren ist ein gutes Vorhaben und sollte auch ohne Probleme zu schaffen sein. Auch ohne Muskelkater behalte diese Pause bei. Muskelkater zeigt an, dass deine Muskeln durch ungewohnte oder zu starke Belastung verletzt wurden und hat nichts mit Muskelwachstum zu tun.

Für den Anfang sind Übungen mit dem eigenen Körpergewicht vollkommen ausreichend und auch damit kann man gute Erfolge erzielen. Nur musst ein wenig mehr Geduld haben.

Ich würde dir ein Ganzkörpertraining empfehlen, das ist für den Anfang am einfachsten durchzuführen. Jeweils 2-3 Übungen für jedweils Bauch, Rücken, Beine, Arme.

Dabei gibt es so viele unterschiedliche Möglichkeiten, dass ich sie nicht alle aufzählen kann. Bei den meisten Übungen lohnt es sich aber sowieso, ein gutes Tutorial herauszusuchen, um Ausführungsfehler zu vermeiden.

Generell würde ich sagen von jeder Übung 3 Sätze. In jedem Satz solltest du zwischen 8 und 15 Wiederholungen schaffen - sind es weniger, dann versuche es wenn möglich zuerst mit einer leichteren Übung bzw. einer Vorübung. Bei Halteübungen musst du selbst herausfinden, welche Zeit pro Satz für dich geeignet ist.

Gesunde Ernährung ist zwar grundsätzlich immer gut, aber natürlich funktioniert es auch ohne genau darauf zu achten. Wichtig ist nur, dass du genügend isst, aber auch nicht deutlich zu viel.

Ansonsten möchte ich noch hinzufügen, dass ich kein Fan von Proteinshakes bin. Für das, was du vorhast, hast du das absolut nicht nötig, du kannst deinen Eiweißbedarf ohne Probleme durch normale Nahrungsmittel decken.

LG und viel Erfolg 

Nur mit dem Körper Muskeln aufbauen geht kaum. Dass du so viele Muskeln kriegst das du wie ein Junge aussiehst ist natural und besonders ohne Gewichte nicht möglich.

Durch Krafttraining nimmst du an fett ab und Muskeln zu .. Ja Gewicht nimmst du zu .. Ne keine Angst Mädchen können gar nicht so viele Muskeln ohne Hilfe aufbauen

du bist total süß. mach doch 3x die woche ein ganzkörpertraining. einfach alles was dir spaß macht.

merkst Du es denn an der Kraftzunahme, am Leistungsaufbau?

Dann spielt es keine Rolle, wie "dünn" Du bist. Für gewisse Sportarten hättest Du da gute Voraussetzungen.

Liegestütze, Kniebeugen.... Zuhause kannst du rein garnichts als Muskelmasse aufbauen! Wie kann man nur so Schlau sein und denken das man ohne Geräte an Muskelmasse zunehmen kann und das noch in 1 Monat?
Mein Tipp währe : Besuche das Fitnesstudio dort wirst du deutlich mehr erreichen.

PS: Ohne ernährung kannst du alles vergesseni

Was möchtest Du wissen?