Was alles brauche ich für eine Ameisenhaltung?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Zuerst solltest Du an die Erlaubnis von Eltern oder Vermieter denken.

Die Grosse Waldameise ist streng geschützt - also musst du noch einen entsprechenden Zoofachhandel finden welcher gezüchtete Ameisen käuflich abgibt.

Eigentlich.... Sind Ameisen ja überall heimisch ..... Zur Haltung der Tierchen genuegt es einfache Betonverbundsteine auf Sand verlegt zu haben....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ah das ist interessant. Hab mal einen Bericht gesehen, da waren durch die ganze Wohnun Röhren die konnten da überall rumlaufen und Nestchen bauen. tolle Idee, mehr weiß ich leider nicth. Also brauchst mal eine Kiste (Glas, altes Aquarium, ... ) Erde und natürlich Ameisen. Alles Gute und viel ERfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

vielleicht für den anfang so eine ameisenfarm zwischen zwei scheiben und ein sachbuch über das thema

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Humpelschtilz
06.07.2011, 17:33

meinst getz Brotscheiben - also bei uns brauchst nur eine mit Marmelade drauf in Garten legen - die Farm hast binnen Minuten. Zweite Scheibe überklappen un fein heimwärts tragen.......

Ich sag ma, Sachbuch VORHER ;o)) ;o))

0

Schau mal hier:

http://www.ameisenhaltung.de/

alles was du brauchst^^ und viele nette Leute die dir auf deinem Fachgebiet sicherlich weiterhelfen können :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du gehst am besten zum Revierförster deiner Gemeinde.Er wird dir im Wald einenen schönen Ameisenhaufen zeigen,da kannst du dann mit dem training anfangen. Du kannst aber auch in Nachbars Garten gucken,da gibt es bestimmt auch einen schönen Ameisenhaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

.....aber Du weist das es Königsflug gibt?? Denn sind hunderte unterwegs für sich neue Kolonie machen. Wenn die erste in Mutters Küche im Zuckerpott sitzt fängt der Stress an.

Wo wir unser Häuslein genommen haben waren welche inne Wand..... schrecklich. Die Lehmziegel selber waren nur noch Waben und das ganze von den Kalkverputzstreifen gehalten. Wo das Haus noch leerstand, also nebenan die hatten Konfirmation - alle Torten schwarz von Ameisen...... Ich sag das nur ma sicherheitshalber.

Las Dich also seeeehr gut beraten über das Gehäuse wo die drin wohnen sollen!!!!! Eingtlich gehören die lieber in Wald un Flur womit ich mit Flur nich Euern meine ;o)) ;o))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von diewildeHilde
05.07.2011, 23:29

Ich stifte sonst auch gerne ein paar Tausend Ameisen aus meinem Garten, wenn Not am Mann ist.... erhöht die Chancen, daß MEINE Torten sauber bleiben.....

0

Auf jeden Fall brauchst du dazu Ameisen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?