Was änderte sich genau von der Verfassung 1848 (dt.Revolution) zu der Verfassung 1871 (2 dt.Kaiserreich)?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Verfassung der Paulskirchenparlamentes von 1849 war eine demokratische Verfassung, die auch Grundrechte für die Bürger umfasste.

Die Verfassung von 1871 war eine obrigkeitliche Verfassung, die von den überwiegend monarchischen Regierungen beschlossen wurde, und enthielt keine Grundrechte für die Bürger.

MfG

Arnold

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?