Was kann man gegen Bluthochdruckangst machen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das nennt man den "Weißkitteleffekt" - und wer Pech hat bekommt noch unnötigerweise Blutdrucksenker verordnet. Am Besten den Blutdruck in aller Ruhe zu Hause messen. Informationen zu den Messgeräten findest Du hier in meiner Antwort.

https://www.gutefrage.net/frage/messen-elektronische-blutdruckmessgeraete-den-blutdruck-eher-zu-hoch-oder-zu-niedrig?foundIn=list-answers-by-user#answer-165944639

Ausserdem findest Du im Kommentar 50 Tipps zum Entspannen - darunter Sofortmaßnahmen sowie Entspannungsübungen und Entspannungstechniken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schwabenmaedle
23.02.2016, 22:12

Danke und ja kann sein das ich mich verschrieben habe

1

ich würde regelmäßig entspannt zhause messen und diese ergebnisse dem arzt vorlegen.

Habe bei einem arzt (überhaupt wenn ich mir gerade sorgen mache) auch immer einen höheren Blutdruck. Wichtig ist halt nur dass du ein gutes messgerät hast, damit die werte auch aussagekräftig sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schwabenmaedle
23.02.2016, 09:22

Ja danke es wird ab sofort wieder einführt die Messung zu hause. 

0

Ich kenn dass, ich hab beim Doc auch immer hohe Werte. Obwohl ich nicht mal besonders aufgeregt bin - aber innerlich vielleicht doch!?

Zuhause sind die Werte ganz gut im Rahmen.

Misst du regelmäßig zuhause? Werden bei dir ab und zu Langzeitmessungen durchgeführt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schwabenmaedle
23.02.2016, 09:20

Es wurden früher Langzeit Messungen durchgeführt. 

Zu Hause messen werde ich jetzt wieder einführen mein Sohn lernt Krankenpfleger und ich denke er wird es hinbekommen mir den Blutdruck zu messen. 

0

Ich mess den zu Hause. Geh ich zum Arzt, ist er auch höher. Der Doc sagte aber, dies sei normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schwabenmaedle
23.02.2016, 22:10

Dankeschön für die Aufmunterung:)

1

Was möchtest Du wissen?