Was machen wenn die Eltern Den Freund nicht akzeptieren?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

manchmal haben deine eltern recht ich würde nie mit einem freund befreundet sein wenn er im knast war also such dir eine(n) Andere(n)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Eltern wollen dich vor Schaden bewahren. Ein vorbestrafter Ex-Häftling ist ja auch kein Umgang für dich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rose00735
19.01.2016, 17:45

Ja schon klar aber er hat sich wirklich geändert

0

Versuche vielleicht etwas gemeinsam zu machen (Erlebnisse) sodass sie sich näher kennenlernen und euch bringt es auch näher zusammen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Überzeuge deine Eltern dass er sich geändert hat!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von steffenOREO
19.01.2016, 17:45

Das ist sehr unwahrscheinlich.

0

Ist doch klar, dass deine Eltern nicht begeistert vom kriminellen Freund ihrer Tochter sind.

Hast du schon einmal darüber nachgedacht, wie egoistisch und rücksichtslos dein Freund gegenüber seinen Opfern vorgegangen ist? Irgendwem wird er ja mit seinen kriminellen Handlungen geschadet haben. Haben seine Opfer Ängste ausgestanden, seinetwegen Geld verloren?

Ob er sich tatsächlich geändert hat, kann man nicht so schnell feststellen, wie du es dir vorstellst.

Wie alt seid ihr eigentlich und welche Straftaten hat er begangen???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SeppsRichter
19.01.2016, 17:49

wenn er einsaß, muss er sich in deutschland schon einiges leisten

ich denke ja nicht, dass er steuerhinterzieher war

2
Kommentar von Rose00735
19.01.2016, 17:50

Alles außer Vergewaltigung und mord und das 3mal 

0

Wie alt bist Du?

Ab 18 kannst Du Dir Freunde suchen, wo Du willst.

Als Kind oder Jugendliche hast Du nicht diese Freiheit. Deine Eltern können Dir den Umgang mit bestimmten Personen verbieten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?