Was können Schmerzen in der Augenhöhle verursachen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo- vielleicht hast du okulare hypertension was bei augen glaukom vor kommt....????? Und brauchst andere augen tropfen vom augen arzt ! Dauerhafter Hochdruck im augen schädig das sehnerv und die schaden kann man nicht rückgängig machen!!! Nur stoppen ....mit spezielle augen tropfen zum beispiel : Azarga, aber besser bei trockenen augen tropfen ohne Konservierungsmittel = Taflotan sine. Und bei augen tropfen Unverträglichkeit anwendet augen arzt andere Therapie Möglichkeiten... Zum beispiel - Lesern. Lass dich besser gut untersuchen durch augen arzt und hno arzt= dann weis du mehr ...wünsche dir gute Besserung🌹🍀🌄🌅🌞grussi

Das wollte ich dir soeben zu bedenken geben - verschleppte Erkältung in den Nebenhöhlen. Ich habe da sehr gute Erfahrungen mit täglichen Nasenspülungen (Salzwasser ) gemacht.

Bedenken solltest du aber auch, dass durch den Grauen Star der Augendruck erhöht wird. Laß das am besten so schnell wie möglich operieren. Das geht ja ruckzuck und ist unproblematisch.

War nochmals beim Augenarzt habe jetzt Hylo gel Tropfen ohne Konservierungsstoffe. Der Arzt sagt das ich nichts an den Augen habe. Solle nochmal zum HNO Arzt gehen, da ich eine Gürtelrose am Gaumen hatte. Das könnten die Schmerzen sein. Habe nun zwei Tage die neuen Tropfen jede Stunde genommen. Die Schmerzen sind fas verschwunden. Vielen Dank für die Anworten

Warum schmerzen meine Augen ?

Ich habe ein Problem mit meinen Augen und zwar immer wenn ich meine Brille anziehe brennen meine Augen und schmerzen. Ohne Brille = keine schmerzen?

...zur Frage

Trockene Augen - Wie weiter

Moin, Ich habe anscheinend trockene Augen. Alles begann Anfang Februar. Ich habe angefangen neben meiner schulischen IT-Ausbildung noch in einem IT-Konzern zu arbeiten. Ich saß nun also viel am PC und im Februar war es auch sehr kalt, sodass ich viel kalte Luft am Auge abbekommen habe. Ich hatte dann immer mehr Probleme mit dem Sehen. Ich habe halt am PC immer mehr verschwommen gesehen. Auch war ich lichtempfindlicher am Auge. Ich war dann Anfang März bei einem Augenarzt der meinte, dass alles gut sei und ich später wiederkommen solle, wenn sich nix ändert....-.- Ich bin dann Mitte März zu einem anderen Augenarzt. Laut Aussage des Arztes waren meine Augen leicht gerötet. Ich habe dann Artelac Splash als Augentropfen bekommen. Ich habe es in der ersten Woche verwendet und es wurde etwas besser. Der Arzt hatte mir dann noch Dexa-Gentamicin (mit Kortison) gegeben, wenn es nicht besser wird. Ich habe das dann in der 2. und 3. Woche genommen. Danach war es so um einiges besser. War dann wieder beim Doc und der meinte, ich solle es nicht mehr nehmen, sondern ich habe jetzt Hylo-Vision® Gel sine Augentropfen bekommen. Das hat echt gebrannt die ersten Mal. So richtig geholfen hats nicht bzw. gar nicht und jetzt bin ich in der 5. Woche und nehme wieder Artelac Splash.

Ich habe ein brennendes Auge, wenn ich die Augentropfen nicht nehme. Doch trotz Augentropfen habe ich ein schlechtes Sehen am PC. Dies ist aber nur am PC so. Und ich habe noch einhöhere Lichtempfindlichkeit.

Ich will aber nicht wieder zum AugenDoc, da ich da immer 6 Std. einplanen muss und ne Menge Zeit drauf geht.

Soll ich die Artec Splash Augentropfen weiternehmen? Soll ich vllt Tearsagain verwenden (Augenspray zur Wiederherstellung der Lipidschicht)? Soll ich einen neuen Arzt aufsuchen und mir seine Meinung anhöhren?

Ich habe weder verklebte Augen, noch richtige Schmerzen. Ich gehe also von trockenen Augen aus und nicht von einer Bindehautentzündung.

...zur Frage

Meine Augen nehmen Farben unterschiedlich war?!

Warum nehmen meine Augen Farben unterschiedlich war?

Wenn ich meine augen abwechselnd öffne und schließe bermerke ich, dass mein rechtes Auge Farben viel intensiver sieht als mein linkes (besonders rottöne). Wenn ich nur mein linkes auge benutze (also das rechte schließe), sieht alles grauer und farbloßer aus...

warum ist das so?

...zur Frage

Wieso brennen meine Augen ständig?

Seit ungefähr einem Monat fangen meine Augen Abends an zu brennen. Ich habe das Gefühl das dies meine Tränen verursachen. Wenn ich geschminkt bin ist es schlimmer und ohne Schminke tut es nicht wirklich weh. Sie jucken dann eig nur einbisschen. Egal ob geschminkt oder nicht habe ich ab und zu rote Augen und durch den Wind wird es schlimmer. Ich war auch schon beim Arzt und habe Augentropfen gegen eine Allergie und gegen eine Augeninfektion bekommen, was aber leider nicht viel gebracht hat. Und durch die Schminke könnte es eigentlich nicht kommen, da ich es sehr lange benutze. Kann mir bitte jemand helfen falls ihr schon eigene Erfahrungen damit gemacht habt?

...zur Frage

Kann ein verspannter Nacken schwindel und Augen probleme verursachen?

Hallo hab seit einigen Tagen Probleme mit dem Nacken und zeitgleich kam auch die Probleme mit denn augen, Kopfschmerzen, Augen schmerzen und dem schwindel gefühl. Und ich wollte einfach mal wissen, ob die Verspannung so etwas verursachen kann?

...zur Frage

Hat man nach einer Augen-Op Schmerzen?

Hallo :) Ich wollte fragen, ob man nach einer Augen-Op Schmerzen? Ich werde mir bald beide Augen Lasern lassen. Welche Nebenwirkungen nimmt es mit sich?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?